Anzeige

Leo-Baustelle in den letzten Zügen

Am Leo wird ein Bäumchen gepflanzt - OB Margret Mergen und Erster Bürgermeister Alexander Uhlig laden ein

Am Leo wird ein Bäumchen gepflanzt - OB Margret Mergen und Erster Bürgermeister Alexander Uhlig laden ein
Für den großen Schnurbaum an der Einmündung zur Gernsbacher Straße wird nächste Woche Ersatz gepflanzt. Foto: goodnews4-Archiv

Baden-Baden, 09.11.2018, Bericht: Redaktion Die umfangreichen Sanierungsarbeiten auf dem Leopoldsplatz neigen sich dem Ende entgegen, heißt es aus dem Rathaus Baden-Baden.

Bäume seien noch zu pflanzen, die Rundbänke seien aufzustellen, der Kiosk müsse errichtet werden, dazu komme der Abbau des Podestes vor dem Restaurant «Amadeus», die Sanierung der Marmortreppe und die untere Mittelinsel der Sophienstraße müsse wieder hergstellt werden. Zur ersten ersten Baumpflanzung sind für Dienstag die Medien von Oberbürgermeisterin Margret Mergen und dem Ersten Bürgermeister Alexander Uhlig eingeladen. Beide werden einen Schnurbaum pflanzen, heißt es in der Ankündigung des Rathauses.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.