Anzeige

Aus dem Rathaus Bühl

In Bühl wird es ungemütlich für die Wildschweine – Ankündigung einer Drückjagd

In Bühl wird es ungemütlich für die Wildschweine – Ankündigung einer Drückjagd
Foto: goodnews4-Archiv

Bühl, 07.02.2019, Bericht: Rathaus Zur Verringerung der Wühlschäden findet am Sonntag, 10. Februar 2019, in der Zeit von 8:00 bis 13:00 Uhr im Frauenwald, unterhalb des Burgweges, im Bereich Sportplatz Neusatz und Sommerseite ab Burg Windeck bis Haus Sonneck und Kloster Neusatzeck eine Drückjagd statt.

Um neben dem reibungslosen Ablauf auch ein höchstmögliches Maß an Sicherheit gewährleisten zu können, wird die Bevölkerung gebeten, die Hinweisschilder in diesem Bereich zu beachten und das Jagdre-vier nicht zu betreten.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.