Aus dem Polizeipräsidium Offenburg

Feuer in Sinzheim-Halberstung mit sechsstelligem Schaden – Hausbewohner bei Angehörigen untergebracht

Feuer in Sinzheim-Halberstung mit sechsstelligem Schaden – Hausbewohner bei Angehörigen untergebracht
Foto: goodnews4-Archiv

Sinzheim, 16.11.2021, Bericht: ots Ein Wohnungsbrand in der Kastanienstraße in Halberstung hat am Sonntagnachmittag einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz ausgelöst.

Dem Brandausbruch im Erdgeschoss des Wohnhauses dürfte nach bisherigen Erkenntnissen ein technischer Defekt an einem Elektrogerät zu Grund liegen. Schnell herbeieilende Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Baden-Baden und Halberstung konnten das kurz nach 15:30 Uhr ausgebrochene Feuer zwar eindämmen und ablöschen, dennoch dürfte der entstandene Sachschaden im sechsstelligen Bereich anzusiedeln sein.

Das Erdgeschoss ist aktuell nicht bewohnbar. Die Hausbewohner konnten bei Angehörigen untergebracht werden. Verletzt wurde nach derzeitigen Erkenntnissen niemand.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.