Anzeige

Aus dem Rathaus Rastatt

Die „Werbetour“ des Florian Seeland - Beispiel für Baden-Baden - Erfolgreiche Jugenddelegation Rastatt

Die „Werbetour“ des Florian Seeland - Beispiel für Baden-Baden - Erfolgreiche Jugenddelegation Rastatt
Die konstituierende Sitzung der neuen Rastatter Jugenddelegation findet morgen im Ratssaal des Historischen Rathauses statt. Foto: goodnews4-Archiv

Rastatt, 20.11.2018, Bericht: Rathaus Nach einem erfolgreichen Arbeitsjahr der ersten Rastatter Jugenddelegation steht die nächste Jugenddelegation in den Startlöchern.

Ende September hatte der städtische Jugendbeteiligungsreferent Florian Seeland seine «Werbetour» in den städtischen weiterführenden Schulen absolviert, um Jugendliche zum Mitmachen in der Delegation zu motivieren. Es ist ihm überzeugend gelungen. Rund 50 Jugendliche haben ihr Interesse bekundet, aktiv in der neuen Jugenddelegation mitzuwirken. Nach mehreren Arbeitstreffen wird die neu gebildete Jugenddelegation nun offiziell die Arbeit aufnehmen.

Die konstituierende Sitzung der neuen Rastatter Jugenddelegation findet morgen um 17.30 Uhr im Ratssaal des Historischen Rathauses statt. Die Begrüßung der Jugendlichen nimmt Bürgermeister Arne Pfirrmann vor. Außerdem wird er den bisherigen Delegationsmitgliedern in Anerkennung und als Dank für ihr Engagement eine Urkunde überreichen.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.