Anzeige

Aus dem Rathaus Rastatt

Sportlerehrung der Stadt Rastatt - Sportvereine Sportlerinnen und Sportler sollen sich melden

Rastatt, 06.12.2018, Bericht: Rathaus Wer wird Rastatts Sportlerin, Sportler oder Mannschaft des Jahres 2018? Das «Geheimnis» gelüftet wird bei der traditionellen Sportlerehrung der Stadt Rastatt, die im kommenden Jahr am Freitag, 22. März, stattfindet.

Wer ins Rennen um die begehrten Auszeichnungen geschickt wird, entscheiden die Rastatter Sportvereine. Sie sind von der Stadtverwaltung gebeten worden, ihre erfolgreichsten Sportler des Jahres 2018 zu melden. Noch bis einschließlich Montag, 7. Januar 2019, nimmt der Kundenbereich Kultur- und Sportförderung die Vorschläge der Vereine entgegen. Meldungen können entweder schriftlich eingereicht werden beim Kundenbereich Kultur- und Sportförderung, Kaiserstraße 48, 76437 Rastatt oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Nach Ende der Rückmeldefrist tagt das Ehrungsgremium der Sportlerehrung, bestehend aus Vertretern der Stadt Rastatt und des Sportausschusses für Sportvereine. Das Gremium wählt aus den vielen sportlichen Erfolgsmeldungen die Mannschaften und Einzelsportlerinnen und Einzelsportler aus, die Ehrenpreise und gegebenenfalls Sonderpreise bei der Sportlerehrung erhalten sollen.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.