Logo goodnews4Plus

Corona-Lage in Baden-Baden und Rastatt | Thomas Iber, Stefan Biehl

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 10.03.2020 Die Einschätzungen, welche Gefahr von dem Corona ausgeht, gehen in Deutschland noch auseinander. In Italien werden rund 10.000 Corona-Infektionen und mehr als 460 Todesfälle gemeldet. Gestern Abend hat Italiens Premierminister Guiseppe Conte angekündigt, die Sperrmaßnahmen auf das ganze Land auszuweiten. Die Lage in Deutschland ist nicht annähernd so dramatisch. Thomas Iber, medizinischer Geschäftsführer des Klinikums Mittelbaden, ordnet die aktuelle Lage in Baden-Baden und im Landkreis Rastatt im goodnews4-VIDEO-Interview ein.

Ebenfalls im goodnews4-VIDEO-Interview berichtete Stefan Biehl, Sozialdezernent des Landkreises Rastatt, von den Maßnahmen in Baden-Baden und im Landkreis Rastatt gegen die Ausbreitung des Coronavirus.