Logo goodnews4Plus

Designierter Festspielhauschef Benedikt Stampa im goodnews4-VIDEO-Interview

Benedikt Stampa, designierter Intendant des Festspielhauses Baden-Baden

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 16.03.2019 Benedikt Stampa tritt ein gut ausgestaltetes Erbe an, das ihm der Gründungsintendant des Festspielhauses, Andreas Mölich-Zebhauser hinterlassen wird. Im goodnews4-VIDEO-Interview sieht man mit dem Nachfolger von «AMZ» einen umgänglichen designierten Festspielhaus-Chef, der einen schnörkellosen Ton anschlägt und vermuten lässt, dass es nicht in eine rückwärtsgerichtete Rivalität zu seinem Vorgänger gehen wird. Im goodnews4-VIDEO-Interview ging der aus Dortmund nach Baden-Baden emigrierende, designierte Festspielhauschef auch auf den Einfluss der französischen und russischen Kultur in Baden-Baden, auf die Rolle Baden-Badens im internationalen Festspielstadt-Ranking und schließlich auch auf die Planung seiner ersten Saison als Festspielhauschef in Baden-Baden ein.