Logo goodnews4Plus

goodnews4-Sommergespräch mit Joachim Kuhs

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 06.09.2019 «Ich zähle zu den 67 Prozent und da treffen Sie sicher einen Nerv mit dieser Frage. Aber ob man damit das Klima retten kann, glaube ich nicht», nahm Joachim Kuhs die nicht ganz ernst gemeinte Frage im goodnews4-Sommergespräch doch ganz ernst. Ganz offen und unumwunden gab der Baden-Badener AfD-Stadtrat und Europaabgeordnete aber zu, dass er doch mit einigen Kilos zu viel auf dem Weg zwischen Baden-Baden, Strasbourg und Brüssel unterwegs ist und damit zu den zwei Dritteln deutscher Männer mit Übergewicht gehört, die von der WHO zu mehr Disziplin aufgerufen ist. In philosophischen Betrachtungen zeigt sich Joachim Kuhs gut aufgestellt und antwortet aus der Position des konservativen, christlichen Weltbildes. Wenig kompromissbereit zeigt sich der Baden-Badener AfD-Politiker zur Beurteilung der unterschiedlichen Kräfte innerhalb seiner Partei.