Logo goodnews4Plus

goodnews4-Sommergespräch mit Wolfgang Grenke

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 30.08.2019 «Heimweh habe ich eigentlich nicht, aber ab und zu bringe ich die eine oder andere Idee ein», beschreibt Wolfgang Grenke seine neue Rolle in dem Unternehmen, das er zu einem Weltkonzern gemacht hat. Zuletzt konnte die Grenke AG einen dreistelligen Gewinn ausweisen und in den MDAX aufsteigen. Im goodnews4-Sommergespräch gibt Wolfgang Grenke indirekt eine Erklärung für sein gesellschaftspolitisches Engagement und empfiehlt, dass sich die Menschen mehr um das Gemeinwohl kümmern sollten. Seine auf die erfolgreiche Unternehmensführung ausgerichteten Handlungsmethoden führen Wolfgang Grenke auch zu konkreten Beurteilungen der politischen und gesellschaftlichen Erfordernisse. Und beim Bogen vom globalen zum lokalen Geschehen schaut der Baden-Badener Wolfgang Grenke auch auf die Möglichkeiten und Aufgaben der Kommunalpolitik in Baden-Baden.