Logo goodnews4Plus

Lob und Tadel für neue Bauprojekte in Baden-Baden | Wolfgang Riehle

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Wolfgang Riehle, Vorsitzender des Gestaltungsbeirates der Stadt Baden-Baden

Baden-Baden, 28.11.2019 Noch nicht solange ist es her, da galt in Baden-Baden die Devise der angeblichen modernen Architektursprache des Flachdachs. Ziemlich kritiklos waren Entscheider in der Stadtverwaltung dieser Ideologie gefolgt und genehmigten XXL-Flachdachbauten auch in den für Baden-Baden signifikanten Villengebieten der Halbhöhenlage. Inzwischen änderte sich diese Ausrichtung der für Inverstoren profitmaximierten und vom Rathaus geförderten Bauweise, die lange Zeit den Verein Stadtbild und andere Verteidiger des historischen Stadtbildes mehr als Gegner betrachtet hatte. Wolfgang Riehle lobte im goodnews4-VIDEO-Interview die Zusammenarbeit mit der Baden-Badener Stadtverwaltung, für die insbesondere Alexander Uhlig steht.