Logo goodnews4Plus

OB Mergen bringt Abriss des Babo-Hochhauses ins Spiel

Margret Mergen, Oberbürgermeisterin von Baden-Baden

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 28.02.2019 Nach einem Rundgang im Sanierungsgebiet Baden-Oos mit Staatssekretärin Katrin Schütz ging die Baden-Badener Oberbürgermeisterin Margret Mergen im goodnews4-VIDEO-Interview auch auf grundsätzliche Fragen der Baden-Badener Baupolitik und der speziellen Planungen für Baden-Oos ein. Dazu gehört auch ihr überraschender Gedanke, das Babo-Hochhaus in Baden-Oos abzureißen. Das von Bâtiment Administratif de Baden-Oos abgeleitete Babo-Hochhaus steht stadtbildprägend auch für die Nachkriegsgeschichte in Baden-Baden und Deutschland. Als Headquarter der französischen Streitkräfte gingen von dort von den fünfziger Jahren bis in die neunziger Jahre wesentliche Impulse der deutsch-französischen Annäherung und späteren Freundschaft aus. Auf den Weg für die Abriss-Gedanken habe sie der Karlsruher Landrat gebracht, erklärte Margret Mergen im goodnews4-VIDEO-Interview.