Logo goodnews4Plus

Spannendes Geoportal für Baden-Baden | Stefan Hetzel

Stefan Hetzel, Abteilungsleiter Geoinformation der Stadt Baden-Baden

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 05.01.2019 Es ist ein Verdienst der Europäischen Union, dass auch die Bürger in Baden-Baden von wichtigen öffentlichen Daten profitieren. Und was es dort zu sehen gibt, ist eine spannende, virtuelle Reise durch die Stadt. Im Aufbau befindet sich derzeit ein 3D-Modell der Stadt, mit dessen Hilfe künftig Gebäudehöhen und Sichtachsen virtuell dargestellt werden können. Ein hilfreiches Instrument nicht nur in der künftigen Diskussion über Bauanträge und Bebauungspläne in der vielleicht bald UNESCO-Welterbestätte Baden-Baden.