Logo goodnews4Plus

Tragischer Unfall in Baden-Badener Buslinie | Helena Reich

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 18.06.2019 Es ist eine tragische und traurige Geschichte, von der uns die Baden-Badener Bürgerin Helena Reich in einem ausführlichen goodnews4-VIDEO-Interview berichtet. Beteiligt an einem Unfall, der sich am Donnerstag in der vergangenen Woche ereignete, waren den Schilderungen von Helena Reich folgend neben ihr als Opfer ein wohl etwas unaufmerksamer Busfahrer der Baden-Badener Buslinie 201, einige teilnahmslose Fahrgäste, zwei offenbar nicht sonderlich empathische Mitarbeiter des Rettungsdienstes und eine nicht übertrieben eifrige Baden-Badener Polizei. Nach einem Bremsmanöver des BBL-Busses gleich nach Verlassen der Haltestelle in der Kaiserallee, war Helena Reich mehrere Meter durch den BBL-Bus geschleudert worden.