Logo goodnews4Plus

Baden-Badener OB Mergen zu Korruption und Missständen in der CDU

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 24.03.2021 In der CDU rumort es nach den Korruptionsfällen und der Wahlniederlage in Baden-Württemberg. Mit einem Offenen Brief ergreift nun die Baden-Badener Oberbürgermeisterin mit zwei weiteren CDU-Oberbürgermeistern die landespolitische Initiative und fordert eine «dringend erforderliche inhaltliche und personelle Erneuerung unserer Partei». Die Baden-Badener CDU liefert dazu im Augenblick keine ideale Vorlage. Mit dem am Wochenende bekannt gewordenen Wechsel des 75-jährigen Stadtrats Heinz Gehri von den Freien Wählern in die CDU-Fraktion holt ihre Partei ausgerechnet einen Mann ins CDU-Boot, der einen Korruptionsverdacht bis heute nicht ausgeräumt hat. goodnews4.de berichtete. Im goodnews4-AUDIO-Interview antwortete Margret Mergen gestern auch auf die Frage was sie in Baden-Baden gelernt habe in Zusammenhang mit Transparenz vs. Mauschelei und Missbrauch von Ämtern.