Logo goodnews4Plus

Komplikationen auf altem Baden-Badener SWR-Gelände | Herbert Rabl

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 23.05.2020 Der SWR-Grundstücksverkauf beschert der Baden-Badener Innenstadt das größte Wohnbauprojekt in seiner Geschichte. Für den Heidelberger Grundstückskäufer und Investor beginnt ein buchstäblich steiniger Weg bis zu den geplanten 380 Wohnungen, die auf dem ehemaligen Gelände der einstmals stolzen Studios entstehen sollen. «Nachdem wir die Überraschung verdaut haben, dass da so ein riesiger Felsbrocken liegt, müssen wir uns überlegen: Wie geht der Felsen weg?», grübelt Herbert Rabl im goodnews4-AUDIO-Interview noch über den besten Weg wie der Fels aus dem Weg geräumt werden könnte. goodnews4.de berichtete bereits.