Logo goodnews4Plus

Noch-Kurhaus-Pächter Meinrad Schmiederer im goodnews4-O-TON-Interview

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/images/downloads/audio/m_schmiederer_050219.MP3" hören zu können.

Baden-Baden, 06.02.2019 Ob irgendwelche politischen Hintergründe eine der Ursachen sind für das Ende der Partnerschaft, will Noch-Kurhaus-Pächter Meinrad Schmiederer weder bestätigen noch dementieren. Immerhin ist der Gastronom aus Bad Peterstal-Griesbach eng verbandelt vor allem mit prominenten CDU-Politikern. Seine Quasi-Vertragspartnerin ist aber die grüne Finanzministerin Edith Sitzmann, die in Baden-Baden im vergangenen Juli die neuen BKV-Verträge unterschrieben hatte. goodnews4.de berichtete. «Ich kann nur dazu sagen, es war einfach so: Man wollte mich loshaben», erklärte Meinrad Schmiederer gestern im goodnews4-O-TON-Interview.