Anzeige

Auto & Verkehr

Aus dem Landratsamt Rastatt

Vollsperrung zwischen zwei Bundesstraßen – K 3718 zwischen B 36 und B 3

Rastatt, 13.03.2019, Bericht: Landratsamt Am Montag, 18. März 2019, 8 Uhr, beginnt der Ausbau der K 3718 zwischen B 36 und B 3 mit Anlage eines Rad- und Wirtschaftsweges sowie Ausbau des Knotenpunktes B 3/K 3718.

Logo goodnews4Plus

Radarstatistik 2018

„Obszöne Gesten" – Baden-Badener Bürgermeister Roland Kaiser berichtet über gute Zahlen und rätselt über ein Phänomen

„Obszöne Gesten" – Baden-Badener Bürgermeister Roland Kaiser berichtet über gute Zahlen und rätselt über ein Phänomen

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Roland Kaiser

Baden-Baden, 12.03.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch «Wir haben am wenigsten Unfälle mit Personenschäden − immer umgerechnet pro 100.000 Einwohner» aller Stadtkreise in Baden-Württemberg, erläuterte Roland Kaiser im goodnews4-VIDEO-Interview die Grundlagen der Statistik. Anlässlich der Vorstellung der Radarstatistik der Stadt Baden-Baden für das Jahr 2018 hatte der auch für den Verkehr zuständige Baden-Badener Bürgermeister aber auch Gründe zur Klage.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Taxen im Visier der Polizei – Anstieg von Verstößen des Genehmigungsverfahrens

Taxen im Visier der Polizei – Anstieg von Verstößen des Genehmigungsverfahrens

Rheinmünster, 12.03.2019, Bericht: Polizei Am vergangenen Freitag haben die Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden eine Schwerpunktkontrolle im Bereich des Taxi- und Mietwagenverkehrs am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden durchgeführt.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Tödlicher Fehler eines Fußgängers – Rotlicht missachtet und von BMW erfasst

Kehl, 11.03.2019, Bericht: Polizei Am frühen Sonntagmorgen gegen 05:20 Uhr kam es auf der Straßburger Straße, B28, in Höhe des Kehler Bahnhofs zu einem Verkehrsunfall, der für einen 20 Jahre alten Mann aus Straßburg tödlich endete.

Unfallbilanz des Innenministeriums

Licht und Schatten bei Unfallbilanz 2018 – Weniger Verkehrsunfälle und Verkehrstote, aber mehr Verunglückte in Baden-Württemberg

Licht und Schatten bei Unfallbilanz 2018 – Weniger Verkehrsunfälle und Verkehrstote, aber mehr Verunglückte in Baden-Württemberg

Stuttgart, 09.03.2019, Bericht: Innenministerium «Die Unfallbilanz in Baden-Württemberg fällt für das Jahr 2018 in der Gesamtschau positiv aus. Die Zahl der Verkehrstoten ist im vergangenen Jahr stärker zurückgegangen als in jedem anderen Bundesland. Erstmals seit Jahren ist auch die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle leicht zurückgegangen − trotz des immer größeren Verkehrsaufkommens. Darauf dürfen wir uns aber nicht ausruhen. Die Verkehrssicherheit ist und bleibt eine der ganz wichtigen Aufgaben unserer Polizei. Verkehrssicherheitsarbeit rettet Menschenleben», sagte Innenminister Thomas Strobl am Freitag in Stuttgart bei der Vorstellung der Verkehrssicherheitslage des vergangenen Jahres für Baden-Württemberg.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Sturzbetrunken in Polizei-Streifenwagen gekracht – 40.000 Euro Schaden – Mehrmals von der Leopoldstraße abgekommen

Sturzbetrunken in Polizei-Streifenwagen gekracht – 40.000 Euro Schaden – Mehrmals von der Leopoldstraße abgekommen

Baden-Baden, 09.03.2019, Bericht: Polizei Ein sturzbetrunkener Autofahrer ist am Donnerstagabend in der Leopoldstraße gleich zwei Mal von der Straße abgekommen und hierbei unter anderem in einen abgestellten Streifenwagen gekracht.

Mobilitätskonzept für Baden-Baden

Neues zur Baden-Badener Stadtbahn – OB Mergen und Bürgermeister Uhlig informieren am Mittwoch

Neues zur Baden-Badener Stadtbahn – OB Mergen und Bürgermeister Uhlig informieren am Mittwoch

Baden-Baden, 08.03.2019, Bericht: Rathaus Oberbürgermeisterin Margret Mergen und Erster Bürgermeister Alexander Uhlig werden am Mittwoch mit Fachleuten an ihrer Seite «über aktuelle Überlegungen und Untersuchungen der Stadt unter anderem zur Stadtbahn, zu weiteren Kreisverkehren sowie zu Sonderbusspuren informieren», heißt es in einer Einladung für kommenden Mittwoch an die Medien.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Linie 214 fährt andere Route – Verkaufsoffener Sonntag in Bühl

Baden-Baden, 08.03.2019, Bericht: Rathaus Wegen des Verkaufsoffenen Sonntags in Bühl muss die Linie 214 am Sonntag, 10. März, ganztägig über die Rheinstraße zum Zentralen Omnibusbahnhof umgeleitet werden.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Zeuge auf erfolgreicher Verfolgungsjagd – Unfallflüchtiger in Rastatt festgenommen

Zeuge auf erfolgreicher Verfolgungsjagd – Unfallflüchtiger in Rastatt festgenommen

Baden-Baden/Rastatt, 08.03.2019, Bericht: Polizei Da ein 47 Jahre alter Mann am Dienstagmittag auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Baden-Baden und Rastatt-Süd einen Verkehrsunfall baute und anschließend das Weite suchte, ermitteln nun die Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Vier Verletzte in Kuppenheim – Auto überschlug sich – 22-Jährige zu schnell unterwegs

Kuppenheim, 08.03.2019, Bericht: Polizei Eine 22-jährige Hyundai-Fahrerin ist am Mittwochabend auf der B 462 aus Richtung Gaggenau kommend über eine Verkehrsinsel an der Abfahrt Kuppenheim gefahren. Ursache dürfte nicht angepasster Geschwindigkeit gewesen sein.

<<  1 2 [34 5 6 7  >>