Breaking News

Mittwoch, 15. Februar 2017

Zwischenbilanz Jobprofiler für Flüchtlinge in Baden-Baden

Erste Erfolge des Projektes von Karlheinz Kögel - 136 Flüchtlinge haben Arbeit gefunden - Raed Alhardan aus Syrien macht Ausbildung als Konstrukteur bei ARKU

Erste Erfolge des Projektes von Karlheinz Kögel - 136 Flüchtlinge haben Arbeit gefunden - Raed Alhardan aus Syrien macht Ausbildung als Konstrukteur bei ARKU

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Helmut Friedel

Baden-Baden, 15.02.2017, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch «Bis September ist es noch lang, da geht noch viel Wasser den Rhein runter. Aber generell der Trend macht mir Sorgen, Frankreich macht mir Sorgen, die Wahlen in Holland. Mal sehen, was wird», sagte Karlheinz Kögel gestern im goodnews4-VIDEO-Interview zur bevorstehenden Bundestagswahl.

Dienstag, 14. Februar 2017

Leopoldsplatz-Affäre

OB Mergen mit Erklärungsversuch - Gemeindeprüfungsanstalt habe "telefonisch zugerufen: Ja, die Bauvergabe ist in Ordnung" - FBB: "Ansehen der Oberbürgermeisterin und Glaubwürdigkeit der Stadtverwaltung stehen auf dem Spiel"

OB Mergen mit Erklärungsversuch - Gemeindeprüfungsanstalt habe "telefonisch zugerufen: Ja, die Bauvergabe ist in Ordnung" - FBB: "Ansehen der Oberbürgermeisterin und Glaubwürdigkeit der Stadtverwaltung stehen auf dem Spiel"

Baden-Baden, 14.02.2017, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch «Nicht nur das Ansehen des Amtes der Oberbürgermeisterin steht auf dem Spiel, sondern auch die Glaubwürdigkeit der gesamten Stadtverwaltung und des Baden-Badener Gemeinderates», schrieben gestern Nachmittag die Freien Bürger für Baden-Baden, FBB, in einer Brand-Mail an die unter Druck geratene Rathaus-Chefin und forderten eine rasche Aufklärung zu den widersprüchlichen Angaben im Zusammenhang mit der angeblichen Prüfung der Vergabe des Bauauftrages am Baden-Badener Leopoldsplatz an die Baufirma Weiss.

Freitag, 10. Februar 2017

Erklärung der Stadtverwaltung

Zweifelhafter Befreiungsschlag zur Leo-Affäre - Baden-Badener OB Mergen sieht Projektbeschluss als ausreichend - Ehemaliger Rastatter OB Walker widerspricht

Zweifelhafter Befreiungsschlag zur Leo-Affäre - Baden-Badener OB Mergen sieht Projektbeschluss als ausreichend - Ehemaliger Rastatter OB Walker widerspricht

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit OB Margret Mergen

goodnews4-LogoO-TON anhören!
goodnews4-O-TON-Interview von Nadja Milke mit Klaus-Eckhard Walker

Baden-Baden, 10.02.2017, 00:00 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch In einer 14-seitigen Vorlage kommt die Baden-Badener Stadtverwaltung zu dem Schluss, dass die Vergabe des Leopoldsplatz-Auftrags an die Baufirma Weiss rechtlich «einwandfre» gewesen sei.

Mittwoch, 08. Februar 2017

Haarrisse an Schilderbrücken

Gefahr von oben am Zubringer - Zeitweilige Vollsperrung der Hauptverkehrsader Baden-Badens - Verkehrszeichenbrücken müssen abgebaut werden

Gefahr von oben am Zubringer - Zeitweilige Vollsperrung der Hauptverkehrsader Baden-Badens - Verkehrszeichenbrücken müssen abgebaut werden

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interviews von Nadja Milke mit Kerstin Luthardt und Manfred Schmalzbauer

Baden-Baden, 08.02.2017, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Am Zubringer und dem weiteren Verkauf der in die und aus der Stadt führenden Bundesstraße 500 droht Gefahr von oben.

Dienstag, 07. Februar 2017

Leopoldsplatz-Affäre

Rathaus übt Einsicht: "Wie machen wir es künftig besser" - CDU-Fraktion und Baufirma Weiss geben Rätsel auf - FBB an Roland Weiss: "Diese Problematik kann nicht in einem Gespräch gelöst werden, zu dem Sie einladen"

Rathaus übt Einsicht: "Wie machen wir es künftig besser" - CDU-Fraktion und Baufirma Weiss geben Rätsel auf - FBB an Roland Weiss: "Diese Problematik kann nicht in einem Gespräch gelöst werden, zu dem Sie einladen"

Baden-Baden, 07.02.2017, 00:00 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch Der Baden-Badener Stadtrat Oliver Weiss, CDU, ist in einer bedauernswerten Lage. Gleich zwei Chefs muss der Unternehmersohn dienen. In der Baufirma Weiss, als Prokurist beschäftigt, ist sein Vater Roland Weiss als Geschäftsführer sein Vorgesetzter.

Montag, 06. Februar 2017

PFC-Affäre

Rastatter SPD-Stadtrat Kaufmann lässt nicht locker - "Straftat nach § 330 Strafgesetzbuch" - Bei PFC-Affäre jetzt die Papierindustrie im Visier

Rastatter SPD-Stadtrat Kaufmann lässt nicht locker - "Straftat nach § 330 Strafgesetzbuch" - Bei PFC-Affäre jetzt die Papierindustrie im Visier

goodnews4-LogoO-TON anhören!
goodnews4-O-TON-Interview von Nadja Milke mit Gunter Kaufmann

Baden-Baden, 06.02.2017, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch «Wir gehen davon aus, dass es sich bei den PFC-Verunreinigungen im Grundwasser um eine Straftat nach § 330 Strafgesetzbuch handelt», sieht Gunter Kaufmann keinen Grund, seine Position zur PFC-Affäre zu ändern.

Samstag, 04. Februar 2017

UNESCO-Entscheidung frühestens 2019

Baden-Badener Bewerbung als UNESCO Welterbe auf der Zielgeraden - Bürgermeister Alexander Uhlig: "Den Stolz, den die Stadt Regensburg dadurch hat, möchte ich auch nach Baden-Baden holen"

Baden-Badener Bewerbung als UNESCO Welterbe auf der Zielgeraden - Bürgermeister Alexander Uhlig: "Den Stolz, den die Stadt Regensburg dadurch hat, möchte ich auch nach Baden-Baden holen"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Alexander Uhlig

Baden-Baden, 04.02.2017, 00:00 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch Vor 11 Jahren war es eine ferne Vision. Baden-Baden und weitere ausgewählte europäische Bäderstädte sollten zum UNESCO-Erbe werden, das war das Ziel. Noch im letzten Jahr sprachen sich die Freien Wähler im Gemeinderat gegen das große Ziel der Stadt aus. goodnews4.de berichtete.

Freitag, 03. Februar 2017

Leopoldsplatz-Affäre

Baufirma Weiss geht in die Offensive - Bauunternehmer Roland Weiss zur Leo-Affäre: "Firma als auch meinen Sohn Oliver Weiss in das falsche Licht"

Baufirma Weiss geht in die Offensive - Bauunternehmer Roland Weiss zur Leo-Affäre: "Firma als auch meinen Sohn Oliver Weiss in das falsche Licht"

Baden-Baden, 03.02.2017, 13:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch In der Leo-Affäre geht die von der Baden-Badener Stadtverwaltung beauftragte Baufirma Weiss in die Offensive.

Kosten-Explosion bei Leo-Sanierung

Baden-Badener Rathaus gesteht Fehler bei Leo-Affäre ein - Personelle Konsequenzen: "Ein Team unter Leitung von Kerstin Luthardt übernimmt Bauherrenvertretung"

Baden-Badener Rathaus gesteht Fehler bei Leo-Affäre ein - Personelle Konsequenzen: "Ein Team unter Leitung von Kerstin Luthardt übernimmt Bauherrenvertretung"

Baden-Baden, 03.02.2017, 00:00 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch Nicht nur die Kosten-Explosion an der Baustelle des Baden-Badener Leopoldsplatzes hatten die Stadträte von SPD, Grünen, FBB und FDP auf die Barrikaden gebracht. SPD-Stadtrat Joachim Knöpfel formulierte in einem Schreiben an die Oberbürgermeisterin, dass er den Gemeinderat «hintergangen» sieht. Hans Schindler, Mitglied der FDP-Gruppe forderte «schonungslose» Aufklärung des Prozedere zur Vergabe des Millionen-Auftrages.

Donnerstag, 02. Februar 2017

Arbeitsschwerpunkte 2017 der Baden-Badener Stadtverwaltung

Baden-Badener OB Mergen nennt wichtigste Aufgaben für 2017 - Zum G20-Gipfel: "Wenn man sieht, was Donald Trump täglich an neuen Botschaften verlauten lässt"

Baden-Badener OB Mergen nennt wichtigste Aufgaben für 2017 - Zum G20-Gipfel: "Wenn man sieht, was Donald Trump täglich an neuen Botschaften verlauten lässt"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit OB Margret Mergen

Baden-Baden, 02.02.2017, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch In einer Gesprächsrunde mit Vertretern der Medien ging OB Margret Mergen gestern nicht auf die drängenden Fragen zur Leo-Affäre ein, dazu soll es erst bei der Bauausschusssitzung am 16. Februar eine Vorlage geben. goodnews4.de berichtete.

<<  367 368 369 370 371 372 373 374 375 376  >>