Traurige Nachricht aus dem Klinikum Mittelbaden

Erster Corona-Todesfall in Baden-Baden – Klinik-Chef Thomas Iber: „Wir haben leider gestern den ersten Patienten verloren“

Erster Corona-Todesfall in Baden-Baden – Klinik-Chef Thomas Iber: „Wir haben leider gestern den ersten Patienten verloren“
Dr. Thomas Iber, medizinischer Geschäftsführer Klinikum Mittelbaden. Foto: Archiv

Baden-Baden, 24.03.2020, 18:40 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Der zentrale Notfallschwerpunkt für Corona-Patienten in Baden-Baden und im Landkreis Rastatt, die Klinik Balg in Baden-Baden, meldet den ersten Corona-Todesfall gemeldet. «Wir haben leider gestern den ersten Patienten verloren», erklärte Klinik-Chef Thomas Iber im goodnews4-O-TON-Interview heute Abend.

Nach Auskunft des Landesgesundheitsamtes handelt es sich um einen über 80-jährigen Mann.

Zum Zustand der in der Klinik versorgten, mit dem Coronavirus infizierten Patienten sagte Thomas Iber, medizinischer Geschäftsführer Klinikum Mittelbaden: «Die Situation ist ernst. Wir haben aktuell vier Patienten in unserer intensivmedizinischen Behandlung, davon sind drei beatmet und im schweren Lungenversagen, eine Patientin ist noch spontanatmend, aber auch mit deutlicher Lungenfunktionseinschränkung.»

Das ausführliche goodnews4-O-TON-Interview mit Thomas Iber folgt in den nächsten Stunden auch zu weiteren Fragen des möglichen Verlaufs der Corona-Krise.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.


goodnews4-Logogoodnews4Baden-Baden Breaking News kostenlos abonnieren!
Jeden Tag sendet goodnews4.de die wichtigste Nachricht als News-E-Mail.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die wichtigsten Nachrichten-Headlines von goodnews4 kostenlos als Push-Nachricht direkt auf das Smartphone mit der goodnews4.deApp.
goodnews4App im App Store unter itunes.apple.com oder im Play Store unter play.google.com.