Schreiben an OB Mergen

FDP-Stadtrat René Lohs kritisiert Zustand Grabanlage von Oberbürgermeister Albert Gönner – Schreiben an OB Mergen: „Geradezu verwahrlost“

FDP-Stadtrat René Lohs kritisiert Zustand Grabanlage von Oberbürgermeister Albert Gönner – Schreiben an OB Mergen: „Geradezu verwahrlost“
René Lohs, Stadtrat und Kreisvorsitzende der FDP Baden-Baden. Foto: Archiv

Baden-Baden, 24.11.2021, Bericht: Redaktion In einem Schreiben an Oberbürgermeisterin Margret Mergen beklagt Stadtrat René Lohs, FPD, den schlechten Zustand der Grabanlage des ehemaligen Oberbürgermeister Albert Gönner.

In seiner 30jährigen Amtszeit von 1875 bis 1905 wurde die Verkehrsinfrastruktur, die Kanalisation und die Bäderkultur auf neuesten Stand gebracht. Friedrichsbad und Augustabad entstanden in seiner Amtszeit. Albert Gönner wirkte weit über Baden-Baden hinaus und wurde zum Sprecher aller badischen Oberbürgermeister, wurde als Abgeordneter in den Badischen Landtag gewählt und 1893 Kammerpräsident des Landtags. 1909, vier Jahre nach Ende seiner Amtszeit als Oberbürgermeister, starb Albert Gönner. Er wurde 71 Jahre alt. Die vom Baden-Badener Mäzen und Kaffeebaron Hermann Sielcken finanzierte Gönner-Anlage in der Lichtentaler Allee wurde nach Albert Gönner benannt. Er war übrigens der erste Oberbürgermeister der Stadt, der sein Amt als Vollzeit-Beruf ausübte.

Das Schreiben von René Lohs an Oberbürgermeisterin Margret Mergen im Wortlaut:

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

am vergangenen Sonntag besuchte ich mit meiner Frau den Alten Bergfriedhof. Dort kamen wir auch an der Grabstätte des OB Gönner vorbei und mussten zu unserem Erstaunen feststellen, in welch schlechtem Zustand sich die Grabstätte dieses wichtigen Stadtoberhaupts befindet. Im Gegensatz zu den anderen Bürgermeister- und Oberbürgermeistergrabfeldern ist dieses leider ungepflegt und geradezu verwahrlost. Die Inschrift ist kaum entzifferbar.

 

Bitte sorgen Sie dafür, dass die Grabstelle unseres früheren OB Gönner wieder in einem ansehnlichen und dem Status des Verstorbenen würdigen Zustand gebracht wird.

Vielen Dank!

Freundliche Grüße aus Baden-Baden

Dr. Lohs


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.