Impfungen nach Stadt- und Landkreisen

Sozialministerium mit Daten zu Impfungen in Baden-Württemberg – 46,7 Prozent vollständig geimpft – Baden-Baden bei 53,8 Prozent

Baden-Baden/Stuttgart, 21.07.2021, Bericht: Redaktion Zum Stand 20. Juli 2021 veröffentlichte das Sozialministerium in Stuttgart gestern eine umfangreiche Statistik zum Stand der Impfungen in Baden-Württemberg.

Erstimpfungen in Baden-Württemberg: 6.482.328
Zweitimpfungen: 5.184.668
Impfquote der vollständig Geimpften:
Baden-Württemberg: 46,7 Prozent
Bundesweit: 46,7 Prozent

Auch eine Übersicht zur Gesamtzahl der Impfungen nach Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg liefert das Ministerium. Mit 53,8 Prozent liegt der Stadtkreis Baden-Baden ganz vorne bei den sogenannten «Vollimmunisierungen». Dennoch ist die 7-Tage-Inzidenz in Baden-Baden mit 16,3 zuletzt höher als der Durchschnitt im Land mit 9,6. goodnews4.de berichtete.

Zur Erstellung der Statistik erklärt das Sozialministerium: «Impfungen in den Impfzentren und durch die Mobilen Teams werden mit der Postleitzahl des Wohnorts der Geimpften erfasst. Die statistische Erfassung für die Arztpraxen ist vereinfacht, um den bürokratischen Aufwand für die Arztpraxen möglichst gering zu halten. Impfungen bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten werden daher nur mit der Postleitzahl der Praxis angegeben»

Gesamtzahl Impfungen nach Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg:
Quelle: Sozialministerium Baden-Württemberg

Bild Gesamtzahl Impfungen nach Landkreisen in BW


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.