Murgtal

Freitag, 23. November 2018

Aus dem Rathaus Gaggenau

Weihnachtlich glänzend das schöne Gaggenau - 250 Lichterketten und 900 Meter Lichtschlauch

Weihnachtlich glänzend das schöne Gaggenau - 250 Lichterketten und 900 Meter Lichtschlauch

Gaggenau, 23.11.2018, Bericht: Rathaus Wie jedes Weihnachten werden wieder viele Lämpchen die Gaggenauer Innenstadt in festliche Stimmung tauchen. Die Vorbereitungen für den Lichterzauber an Fassaden und Fenstern, Bäumen und Laternen laufen derzeit auf Hochtouren.

Donnerstag, 22. November 2018

Aus dem Rathaus Gernsbach

Stadt Gernsbach gründet Stiftung für arme Menschen – Bürgermeister Christ: Bündelung der Kräfte

Gernsbach, 22.11.2018, Bericht: Rathaus Zwei Gernsbacher Stiftungen für soziale Zwecke werden zum Januar 2019 zur Stiftung >Gernsbach hilft< zusammengelegt, so lautete der einstimmige Beschluss des Gemeinderates.

Mittwoch, 21. November 2018

Aus dem Rathaus Gernsbach

Stadt Gernsbach gibt auf – Engagement Brückenmühle gescheitert – Stadt hat alle Möglichkeiten ausgeschöpft

Stadt Gernsbach gibt auf – Engagement Brückenmühle gescheitert – Stadt hat alle Möglichkeiten ausgeschöpft

Gernsbach, 21.11.2018, Bericht: Rathaus Bürgermeister Christ hält zum Thema Brückenmühle: «Fast ein Jahr lang haben wir alles versucht, um Eigentümerin des Gebäudes zu werden und somit die tatsächliche Entwicklung der Brückenmühle zu sichern. Dabei wurden auch mutige Wege beschritten, die sich nicht gleich jedem erschlossen haben. Denn die Stadt wäre ein sicherer Garant für die erfolgreiche Sanierung des Gebäudes geworden.»

Donnerstag, 15. November 2018

Aus dem Rathaus Gernsbach

„Gegen dass das Gift auf dem Pfleiderer-Areal“ - Bürgermeister Christ nimmt Unterschriftensammlung der BiGG entgegen

„Gegen dass das Gift auf dem Pfleiderer-Areal“ - Bürgermeister Christ nimmt Unterschriftensammlung der BiGG entgegen

Gernsbach, 15.11.2018, Bericht: Rathaus Die Bürgerinitiative Giftfreies Gernsbach, BiGG, hat Bürgermeister Christ eine Unterschriftenliste übergeben.

Mittwoch, 14. November 2018

Aus dem Rathaus Gernsbach

Gernsbach saniert seine städtischen Wohnhäuser – Stadtbaumeister Jürgen Zimmerlin: „Stück für Stück städtische Häuser und das Umfeld auf den neusten Stand bringen“

Gernsbach saniert seine städtischen Wohnhäuser – Stadtbaumeister Jürgen Zimmerlin: „Stück für Stück städtische Häuser und das Umfeld auf den neusten Stand bringen“

Gernsbach, 14.11.2018, Bericht: Rathaus Nicht mehr zu übersehen sind die Sanierungen bei den städtischen Wohnhäusern in der Casimir-Katz-Straße. So strahlen jetzt die Häuser in einem frischen und zeitgemäßen Sandsteinrot und Sonnengelb.

Samstag, 10. November 2018

Halbzeitbilanz der grün-schwarzen Regierungskoalition

SPD will in Gaggenau Punkte sammeln – Landesfraktionschef Andreas Stoch im Unimog-Museum

Gaggenau, 10.11.2018, Bericht: Redaktion Unter dem Motto: «Mehr Schein als Sein − Große Überschriften, kaum Inhalte» zieht die SPD-Landtagsfraktion Halbzeitbilanz der grün-schwarzen Regierungskoalition in Baden-Württemberg.

Aus dem Rathaus Gernsbach

Gernsbach schütz historische Altstadt - Neue Gestaltungssatzung - Regeln für Gestaltung von Fassaden, Fenstern, Türen und Dächern

Gernsbach schütz historische Altstadt - Neue Gestaltungssatzung - Regeln für Gestaltung von Fassaden, Fenstern, Türen und Dächern

Gernsbach, 10.11.2018, Bericht: Rathaus Gernsbach möchte seine 1983 aufgestellte Gestaltungssatzung überarbeiten und aktualisieren.

Donnerstag, 08. November 2018

Aus dem Rathaus Gaggenau

Gespräch im Dienstzimmer - Bürgermeister Pfeiffer hilft Bauherren

Gaggenau, 08.11.2018, Bericht: Rathaus Wer Fragen in besonderen baulichen Angelegenheiten hat, kann am Donnerstag, 22. November, zwischen 14.00 und 16.30 Uhr, das Gespräch mit Bürgermeister Michael Pfeiffer suchen.

Aus dem Rathaus Gaggenau

Entwarnung in Gaggenau - Landesanstalt für Umwelt sieht keine Gefahr für Luftschadstoff-Überschreitungen

Gaggenau, 08.11.2018, Bericht: Rathaus In Gaggenau sind keine Überschreitungen von Luftschadstoffen zu befürchten. Die gute Nachricht kommt aus dem Rathaus, genauer gesagt von der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg, LUBW, die von der Stadt gebeten wurde, Messungen durchzuführen.

Mittwoch, 07. November 2018

Aus dem Rathaus Gernsbach

Broschüre „Der Sabbatweg von Gernsbach“ - Familien Nachmann, Neter, Stern, Maier, Kahn, Stern, Dreyfuß, Pappenheim und Lorsch waren in Gernsbach integriert

Broschüre „Der Sabbatweg von Gernsbach“ - Familien Nachmann, Neter, Stern, Maier, Kahn, Stern, Dreyfuß, Pappenheim und Lorsch waren in Gernsbach integriert

Gernsbach, 07.11.2018, Bericht: Rathaus Bereits im 17. Jahrhundert wurden erstmals Gernsbacher Bürger jüdischen Glaubens schriftlich erwähnt. Die jüdische Gemeinde konnte sich im Laufe der Zeit stetig vergrößern und war ein selbstverständlicher Teil des Gernsbacher Lebens.

<<  56 57 58 59 60 61 62 63 64 65  >>