Anzeige

Aus dem Rathaus Gaggenau

Vitrinen-Ausstellung in Gaggenau - „775 Jahre Gaggenau, Ottenau, Selbach und Sulzbach“

Gaggenau, 26.05.2018, Bericht: Rathaus Vor 775 Jahren wurden Gaggenau, Ottenau, Selbach und Sulzbach erstmals urkundlich erwähnt.

Über dieses grundlegende Ereignis hat das Stadtarchiv Gaggenau unter dem Titel «Blick in die Vergangenheit» eine kleine Vitrinen-Ausstellung gestaltet. Sie ist im Foyer des Rathauses während der regulären Öffnungszeiten zu besichtigen. Zu sehen gibt es neben der Abschrift der Originalurkunde unter anderem weitere Urkunden, einen kolorierten Kupferstich, eine historische Militärkarte, ein Tagebuch, Zinsbrief und Lexikonauszug sowie weitere Geschichtsexponate. Abgerundet wird das Ganze durch einen die Jahrhunderte überspannenden Text.


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.