Anzeige

Daily News

Goldenes Coeur de l‘Europe

Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer wird in Baden-Baden geehrt - Europa-Rede erwartet - Antworten zu Brexit, Trump und Rechtsruck - "Mit der Frankreich-Strategie haben wir eine Initiative gestartet"

Baden-Baden, 20.02.2017, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Am 18. Mai 2017 nimmt Annegret Kramp-Karrenbauer in Baden-Baden die Auszeichnung «Goldenes Coeur de l‘Europe» entgegen. Der Preis wird während des 10. Pierre Pflimlin-Symposiums überreicht. Die in der Europa-Politik profilierte saarländische Ministerpräsidentin und Europapolitikerin wird auf Einladung von goodnews4.de und dem Brenners Park-Hotel & SPA zu einem Zeitpunkt nach Baden-Baden kommen, wo sich die Europäische Union in einer schwierigen Lage befindet.

Werbung

goodnews4 Super-Werbefenster

Sie müssen den Adobe Flash Player installiert haben, um die Medien-Datei sehen zu können.

Leopoldsplatz-Affäre

Neue Ungereimtheiten bei Leo-Baustelle - Grüner Stadtrat Seifermann: "Leider entspricht von Bürgermeister Uhlig verkündete Summe der Baukosten nicht der vorgelegten Zusammenstellung" - Anstieg von 4,8 auf 7,6 Millionen Euro

Neue Ungereimtheiten bei Leo-Baustelle - Grüner Stadtrat Seifermann: "Leider entspricht von Bürgermeister Uhlig verkündete Summe der Baukosten nicht der vorgelegten Zusammenstellung" - Anstieg von 4,8 auf 7,6 Millionen Euro

Baden-Baden, 18.02.2017, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Nach dem Rundumschlag des CDU-Vertreters Klaus Bloedt-Werner gegen den «Kloaken-Journalismus» in Zusammenhang mit der Berichterstattung zur Leo-Affäre am Donnerstag in der Bauausschusssitzung − goodnews4.de berichtete − werden neue Ungereimtheiten der CDU-geführten Stadtverwaltung deutlich.

Bauausschusssitzung

Kein Ende der Leo-Affäre - Grüne schalten Regierungspräsidium ein - CDU-Stadtrat Bloedt-Werner: "Kloaken-Journalismus, politische Schmierfinken, anonyme Feiglinge"

Kein Ende der Leo-Affäre - Grüne schalten Regierungspräsidium ein - CDU-Stadtrat Bloedt-Werner: "Kloaken-Journalismus, politische Schmierfinken, anonyme Feiglinge"

Baden-Baden, 17.02.2017, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Bei der mit einiger Spannung erwarteten 27. Sitzung des Bau- und Umlegungsausschusses wurde gestern Abend im Gemeinderat zur Leo-Affäre kräftig diskutiert.

Bauausschusssitzung heute Abend

Baubürgermeister Alexander Uhlig heute Abend mit Antworten zur Leo-Affäre - Wurde der Gemeinderat bei Millionenauftrag übergangen?

Baubürgermeister Alexander Uhlig heute Abend mit Antworten zur Leo-Affäre - Wurde der Gemeinderat bei Millionenauftrag übergangen?

Baden-Baden, 16.02.2017, 00:00 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch Vielleicht könnte man sich darauf einigen, die jüngsten Vorgänge im Baden-Badener Rathaus unter der Rubrik «badischer Schlendrian» abzulegen. Doch die westfälische Rathaus-Chefin Margret Mergen hat dieses badische Gen nicht im Handlungsprogramm.