Anzeige

Daily News

Absturzort zwischen Rheinhausen und Erlichsee

Flugunglück fordert vier Tote - Hubschrauber startete am Baden-Airpark - Zusammenstoß mit Flugzeug bei Karlsruhe

Baden-Baden, 23.01.2018, 18:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Ein Zusammenstoß in der Luft zwischen einem Rettungshubschrauber und einem Flugzeug forderte heute Mittag vier Tote. Die Absturzstelle liegt nach Angaben der Polizei nahe Karlsruhe bei Philippsburg. Der Rettungshubschrauber war auf dem Flughafen Karlsruhe Baden-Baden gestartet.

goodnews4 Super-Werbefenster

Sie müssen den Adobe Flash Player installiert haben, um die Medien-Datei sehen zu können.

Dienstleistungszentrum Aumatt

Wolfgang Grenke investiert in Baden-Badener Weststadt - "Hochwertige Arbeitsplätze" - "Eine Art Campusform"

Wolfgang Grenke investiert in Baden-Badener Weststadt - "Hochwertige Arbeitsplätze" - "Eine Art Campusform"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Wolfgang Grenke

Baden-Baden, 23.01.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch «Ja, das wäre schön», antwortete Wolfgang Grenke im goodnews4-VIDEO-Interview auf die Frage, ob es im Gebiet der Aumattstraße in Zukunft einen Hauch von Silicon Valley geben könnte.

Möglicher Verstoß gegen Gemeindeordnung

Strafanzeige wegen Baden-Badener Leo-Affäre - "Ob die Stadtverwaltung eine strafrechtliche Verantwortung zum Nachteil der Stadt Baden-Baden trifft"

Strafanzeige wegen Baden-Badener Leo-Affäre - "Ob die Stadtverwaltung eine strafrechtliche Verantwortung zum Nachteil der Stadt Baden-Baden trifft"

Baden-Baden, 22.01.2018, 14:30 Uhr, Bericht: Christian Frietsch «Einem Baden-Badener Bürger reicht es», heißt es in einer Pressemitteilung des Rastatter Rechtsanwaltes Klaus-Eckhard Walker. Dieser Baden-Badener Bürger habe «am 19.01.2018 Strafanzeige bei der zuständigen Staatsanwaltschaft in Baden-Baden eingereicht».

Feierlichkeiten im Kurhaus

OB Mergen ergreift Partei im Baden-Badener Synagogenstreit - Zum Standort Fürstenbergallee: "Das ist schon im Bereich der Innenstadt" - Torarolle feierlich übergeben

OB Mergen ergreift Partei im Baden-Badener Synagogenstreit - Zum Standort Fürstenbergallee: "Das ist schon im Bereich der Innenstadt" - Torarolle feierlich übergeben

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Reportage von von Alisa Melcher mit Rede von OB Margret Mergen

Baden-Baden, 22.01.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Völlig überfüllt war gestern die kleine Synagoge in der Baden-Badener Werderstraße. Eine große Zahl jüdischer und nichtjüdischer Bürger hatte das Tragen der neuen Torarolle von der Sofienstraße, dem Sitz der Israelitischen Kultusgemeinde, bis in die Werderstraße begleitet. Selbst in einer der kleinen Synagoge gegenüberliegenden Garage mussten Besucher Schutz vor dem einsetzenden Regen suchen und verfolgten so die Feierlichkeiten, die auf einem Bildschirm vor der Synagoge übertragen wurden.

Besucher-Befragung im Theater

Baden-Badener Theater will mehr Besucher - Ticketverkauf bringt "ungefähr acht Prozent" der Kosten - Nicola May zu Faust II: "Dass wir es gewagt haben, dieses unspielbare Stück auf die Bühne zu bringen"

Baden-Badener Theater will mehr Besucher - Ticketverkauf bringt "ungefähr acht Prozent" der Kosten - Nicola May zu Faust II: "Dass wir es gewagt haben, dieses unspielbare Stück auf die Bühne zu bringen"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Nicola May

Baden-Baden, 20.01.2018, 00:00 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch Das Baden-Badener Theater atmet, wie unsere Stadt überhaupt, die Pariser Luft. Ein Provinztheater war nicht nach dem Geschmack von Edouard Bénazet. Er ließ das Baden-Badener Theater nach der Vorlage der Pariser Oper bauen und auch für die Eröffnung des Theaters vor 156 Jahren, schöpfte der große Mäzen aus dem Vollen. Er beauftragte seinen Landsmann Hector Berlioz, eine Oper eigens für diesen Anlass zu schreiben.