Anzeige

Sport

Frühjahrs-Meeting eröffnet Jubiläumsjahr

Baden Racing-Chefin hofft auf Max Markgraf von Baden - Jutta Hofmeister: "Es würde uns freuen, wenn das Haus von Baden in der Großen Woche unser Gast sein würde"

Baden Racing-Chefin hofft auf Max Markgraf von Baden - Jutta Hofmeister: "Es würde uns freuen, wenn das Haus von Baden in der Großen Woche unser Gast sein würde"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Jutta Hofmeister

Baden-Baden/Iffezheim, 24.05.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Seine Königliche Hoheit Berthold Markgraf von Baden und der damalige Baden-Badener Oberbürgermeister Ernst Schlapper zeigten sich ganz selbstverständlich Anfang der fünfziger Jahre gemeinsam zu den damals vom Internationalen Club ausgerichteten Pferderennen in Iffezheim.

Daten und Termine des Karlsruher SC

KSC-Sommerfahrplan nach trauriger Niederlage in Aue – Urlaub der Lizenzspieler seit gestern

Karlsruhe, 24.05.2018, Bericht: Redaktion Nach der 3:1 Niederlage gegen Erzgebirge Aue wird der Karlsruher SC mindestens ein weiteres Jahr in der dritten Liga spielen.

Schachbundesliga

Entscheidung um Deutsche Schach-Meisterschaft in Baden-Baden - Stichkampf morgen im LA8: OSG Baden-Baden gegen SG Solingen

Baden-Baden, 23.05.2018, Bericht: OSG Bevor sich auch die Schachfans dem Fußball hingeben, können sie zuerst noch einen ganz besonderen Höhepunkt des Denksports genießen: Den Stichkampf um die Deutsche Meisterschaft zwischen der OSG Baden-Baden und der SG Solingen, morgen ab 15.00 Uhr im Kulturhaus LA8 in Baden-Baden.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Drei Baden-Badener beim Halbmarathon in Karlsbad - Für nächstes Jahr Läufer gesucht

Drei Baden-Badener beim Halbmarathon in Karlsbad - Für nächstes Jahr Läufer gesucht

Baden-Baden, 23.05.2018, Bericht: Rathaus Etwa 4.000 internationale Läufer gingen beim Halbmarathon in Baden-Badens tschechischer Partnerstadt Karlovy Vary an den Start. Unter ihnen waren in diesem Jahr auch drei Sportler aus Baden-Baden.

Frust und Freude für frisch gebackenen SuperEnduro Junioren Weltmeister

Baden-Badener Motorrad-Talent Kevin Gallas bei Premiere in Portugal – Sintflutartiger Regen machte Rennen zu Matsch- und Schlitterpartie

Baden-Badener Motorrad-Talent Kevin Gallas bei Premiere in Portugal – Sintflutartiger Regen machte Rennen zu Matsch- und Schlitterpartie

Baden-Baden, 22.05.2018, Bericht: Gallas Racing Ein Auftakt mit technischen Widrigkeiten, der erste Podiumsplatz in einem der großen internationalen Extrem-Enduro-Rennen und ein technischer Ausfall zum Abschluss − in diesem Rennwochenende lagen Frust und Freude für den frisch gebackenen SuperEnduro Junioren Weltmeister so eng zusammen wie selten.

SoleCup in Schönebeck

Großer Erfolg für Baden-Badener Leichtathletin Lea Braunagel

Großer Erfolg für Baden-Badener Leichtathletin Lea Braunagel

Baden-Baden, 22.05.2018, Bericht: Che Eine Woche Kienbaum-Trainingslager, dann der SoleCup in Schönebeck. Hoch motiviert und konzentriert stieg U20 Diskus-Queen Leia Braunagel vom SCL Heel Baden-Baden in den Ring und erwischte den besten Flug ihrer Laufbahn.

Aus dem Rathaus Bühl

Bühler Handball-Damen bei OB Schnurr - Vereins-Vorsitzender Woytal: „Ein Märchen ist wahr geworden“

Bühler Handball-Damen bei OB Schnurr - Vereins-Vorsitzender Woytal: „Ein Märchen ist wahr geworden“

Bühl, 19.05.2018, Bericht: Rathaus Im Volleyball darf sich Bühl mit einem Erstligisten schmücken, im Handball, ebenso wie bereits im Turnen, ist die Zwetschgenstadt künftig erfreulicherweise in der dritten Bundesliga vertreten.

Aus dem Rathaus Rastatt

Stadt Rastatt verschenkt 100 Freikarten für Iffezheimer Pferderennen - Badener Gemeinde-Derby am 2. Juni

Stadt Rastatt verschenkt 100 Freikarten für Iffezheimer Pferderennen - Badener Gemeinde-Derby am 2. Juni

Rastatt, 19.05.2018, Bericht: Rathaus Wer sich ab Dienstag, 22. Mai, bis Freitag, 25. Mai, quasi im Galopp aufmacht zur Touristinfo in der Herrenstraße 18, hat gute Chancen, Freikarten fürs Badener Gemeinde-Derby am 2. Juni auf der Galopprennbahn in Iffezheim zu ergattern.

Hinspiel der Relegation im Wildpark endete unentschieden

KSC nach 0:0 gegen Aue noch mit guten Chancen - Aue muss im Rückspiel mindestens ein Tor schießen

Karlsruhe, 19.05.2018, Bericht: Redaktion Ein von Taktik, Kampf und vielen Fouls gekennzeichnetes erste Relegationsspiel endete gestern Abend im Karlsruher Wildparkstadion zwischen dem KSC und dem FC Erzgebirge Aue torlos.

Aus der Polizeidirektion Karlsruhe

Erleichterung bei der Polizei - Relegationsspiel KSC gegen Aue insgesamt friedlich - Staus in An- und Abreisephase

Karlsruhe, 19.05.2018, Bericht: Polizei Das erste Entscheidungsspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem FC Erzgebirge Aue verlief aus Sicht der Polizei insgesamt friedlich.