Anzeige

Wirtschaft

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Hilfe bei Neustart in den Beruf - Wiedereinstiegsberatung nach Sommerpause

Baden-Baden, 22.09.2018, Bericht: Rathaus Unter dem Motto «Familie − und zurück in den Beruf? Wir beraten Sie gerne!» bietet die städtische Gleichstellungsbeauftragte in Kooperation mit der Agentur für Arbeit und der Stadtbibliothek seit Mai 2018 regelmäßig am letzten Freitag im Monat eine Wiedereinstiegsberatung an. Für kommenden Freitag, 28. September, sind noch Termine frei!

Statistik

Gehälter in der Gastronomie am niedrigsten - 2.430 Brutto im Monat - Spitzenverdiener mit rund 5.400 Euro sind Informatiker

Stuttgart/Baden-Baden, 21.09.2018, Bericht: Redaktion Die vielen Baden-Badener, die in der Gastronomie arbeiten gehören nicht zu den Spitzenverdienern. Die Beschäftigten im Gastgewerbe verdienen im Durchschnitt 2.430 Euro brutto im Monat, das berichtet das Statistische Landesamt Baden-Württemberg.

Aus dem Rathaus Bühl

Bühler „WirtschaftsRunde“ im Hotel Burg Windeck - Leadership 4.0

Bühl, 18.09.2018, Bericht: Rathaus Am Donnerstag, 27. September, ist das nächste Treffen zum Austausch und Netzwerken der Bühler «WirtschaftsRunde» von 12.00 bis 14.00 Uhr im Hotel Burg Windeck, Kappelwindeckstraße 104.

BadenCampus eröffnet – Zur Ökologischer Nachhaltigkeit beitragen

BadenCampus eröffnet – Zur Ökologischer Nachhaltigkeit beitragen

Freiburg, 18.09.2018, Bericht: Badenova Innovatoren und Start-ups in der Region zu unterstützen ist das Ziel von BadenCampus. Nach umfangreichen Baumaßnahmen nimmt das Gründerzentrum in Breisach mit seiner offiziellen Einweihung am 14. September 2018 seinen vollständigen Betrieb auf.

Klimaschutz, Verkehr, Infrastruktur, Wirtschaft, IT, Wissenschaft und Kultur

Baden-Württemberg wird Partnerland von Kalifornien - Ministerpräsident Kretschmann und Kaliforniens Gouverneur „Jerry“ Brown unterzeichneten Abkommen

Baden-Württemberg wird Partnerland von Kalifornien - Ministerpräsident Kretschmann und Kaliforniens Gouverneur „Jerry“ Brown unterzeichneten Abkommen

Stuttgart/San Francisco, 18.09.2018, Bericht: Staatsministerium Am Samstag unterzeichneten Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der Gouverneur von Kalifornien, Edmund G. «Jerry» Brown, eine Absichtserklärung zur Begründung einer Landespartnerschaft.

Delegationsreise nach Kalifornien und Ontario

Winfried Kretschmann auf Weltreise – 10 Tage in Amerika - Kein „Wettlauf nationaler Egoismen“

Stuttgart, 15.09.2018, Bericht: Redaktion Im Rahmen einer zehntägigen Delegationsreise besucht Ministerpräsident Winfried Kretschmann Kalifornien und Ontario.

Verhinderung von Handelskrieg zwischen EU und USA

Dieter Spöri schreibt das Rezept für den Umgang mit Donald Trump – „Selbstbewusstes Kontern statt Kuschen“

Dieter Spöri schreibt das Rezept für den Umgang mit Donald Trump – „Selbstbewusstes Kontern statt Kuschen“

Berlin, 15.09.2018, Bericht: Redaktion «Wer hätte das gedacht?», fragt Dieter Spöri, ehemaliger baden-württembergischer Wirtschaftsminister und nun Herausgeber des «Blog der Republik» in Berlin.

Eröffnung 2020 geplant

IKEA-Grundsteinlegung in Karlsruhe - Verlierer die Region Rastatt Baden-Baden

Karlsruhe, 14.09.2018, Bericht: Redaktion Ein Verlierer bei der Ansiedelung von IKEA in Karlsruhe ist fast vergessen. Auf Initiative des damaligen Rastatter Oberbürgermeisters Klaus-Eckhard Walker sollte IKEA seinen Standort in Rastatt finden.

Aus dem Statistischen Landesamt Baden-Württemberg

Immer mehr Krankenhauspatienten - Anstieg bei Männern um 21 Prozent seit 2005 – „Krankheiten des Kreislaufsystems“

Stuttgart, 12.09.2018, Bericht: Statistisches Landesamt Die Zahl der Baden-Württemberger, die stationär im Krankenhaus behandelt wurden, hat sich zwischen 2005 und 2016 deutlich erhöht.

Aus dem Statistischen Landesamt Baden-Württemberg

Auch Handwerk boomt - Größtes Plus mit 11 Prozent im Baugewerbe

Stuttgart, 11.09.2018, Bericht: Statistisches Landesamt Das zulassungspflichtige Handwerk Baden-Württembergs erwirtschaftete im 2. Quartal 2018 ein Umsatzplus von 5,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Dies teilte das Statistische Landesamt Baden-Württemberg auf der Grundlage vorläufiger Ergebnisse mit. Die Zahl der Beschäftigten lag um 0,8 Prozent höher als im 2. Quartal 2017.