Anzeige

Kultur & Events

Aus dem Festspielhaus Baden-Baden

Neuinszenierung von „Paquita“ in Baden-Baden - Erste Aufführung außerhalb Russlands

Neuinszenierung von „Paquita“ in Baden-Baden - Erste Aufführung außerhalb Russlands

Baden-Baden, 16.12.2017, Bericht: Festspielhaus Ein lange vergessenes Ballett in neuer, glanzvoller Inszenierung: die Neuproduktion des alten Klassikers «Paquita» kommt mit dem Mariinsky Ballett aus St. Petersburg am 23. und 27. Dezember im Festspielhaus Baden-Baden zum ersten Mal außerhalb von Russland auf eine Bühne.

Neue Sendung im SWR Fernsehen

Marc Marshall präsentiert „Herzschlag-Momente“ im im SWR Fernsehen

Baden-Baden, 16.12.2017, Bericht: Bjorn Appel Am 23. Dezember 2017 um 22.20 Uhr wird Marc Marshall im SWR Fernsehen Menschen in einer sehr privaten Atmosphäre zu Gast haben, die uns von ihrem ganz persönlichen «Herzschlag-Moment» erzählen.

Aus dem Museum LA8

Last-Minute-Geschenke noch am 23. Dezember - Museum LA8 macht es möglich

Last-Minute-Geschenke noch am 23. Dezember - Museum LA8 macht es möglich

Baden-Baden, 16.12.2017, Bericht: Museum LA8 Am Samstag, den 23. Dezember von 12 bis 14 Uhr lädt das Museum LA8 wie an allen vier Advents-Samstagen Kinder ab sechs Jahren zur Kinderzeit ein.

Christine Eixenberger und Stephan Zinner

Kabarett am 11. Januar im Kurhaus - „Komödiantische Nahkampfwaffe“

Kabarett am 11. Januar im Kurhaus - „Komödiantische Nahkampfwaffe“

Baden-Baden, 14.12.2017, Bericht: BBE Auch im Jahr 2018 gibt es im Kurhaus Baden-Baden wieder ordentlich Kabarett auf die Ohren. Den Beginn machen am Donnerstag, 11. Januar, Christine Eixenberger mit «Lernbelästigung» und Stephan Zinner mit «Relativ simpel».

Aktivitäten rund um den "American Dream"

„Danke an alle Bürger Baden-Badens“ - Tag der offenen Tür im Museum Frieder Burda - Welcome to the Dream Factory

„Danke an alle Bürger Baden-Badens“ - Tag der offenen Tür im Museum Frieder Burda - Welcome to the Dream Factory

Baden-Baden, 13.12.2017, Bericht: Redaktion «Das Museum Frieder Burda sagt Danke an alle Bürger Baden-Badens und der Region und lädt ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, den 16. Dezember 2017, 10 bis 18 Uhr», heißt es in einer Erklärung des Museums.

Aus dem Festspielhaus Baden-Baden

Das berühmteste Liebespaar in Baden-Baden - „Romeo und Julia“ als Ballettklassiker im Festspielhaus

Das berühmteste Liebespaar in Baden-Baden - „Romeo und Julia“ als Ballettklassiker im Festspielhaus

Baden-Baden, 13.12.2017, Bericht: Festspielhaus Im Festspielhaus Baden-Baden wird Shakespeares Liebesdrama am Donnerstag und Freitag, 21. und 22. Dezember 2017 vom St. Petersburger Mariinsky Ballett und dem Orchester des Mariinsky Theaters zelebriert. Damit beginnt das traditionelle Weihnachtsgastspiel des wohl bekanntesten russischen Balletts im Schwarzwald.

Aus dem Festspielhaus Baden-Baden

Kurzfristige Konzert-Absage im Festspielhaus - Status-Quo-Konzert fällt krankheitsbedingt aus

Baden-Baden, 13.12.2017, Bericht: Festspielhaus Das für heute, Mittwoch, im Festspielhaus Baden-Baden geplante Konzert der Band Status Quo muss krankheitsbedingt ausfallen. Dies teilte gestern der Veranstalter Vaddi-Concerts und das Festspielhaus Baden-Baden mit.

Eistanz und Zirkusartistik

Russian Circus on Ice im Kurhaus Baden-Baden - „Nussknacker, Zirkusprinzessin, Alice im Wunderland und Schneekönigin“

Russian Circus on Ice im Kurhaus Baden-Baden - „Nussknacker, Zirkusprinzessin, Alice im Wunderland und Schneekönigin“

Baden-Baden, 12.12.2017, Bericht: BBE Großer Zirkus im Kurhaus Baden-Baden: Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eis-Show, einer Verschmelzung aus Eistanz und Zirkusartistik, nimmt der Russian Circus on Ice am Donnerstag, 4. Januar, das Publikum mit auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt.

"America! America! How real is real?"

Museum Frieder Burda ist Bühne für eine Amerika-Diskussion - Helmut Friedel: "Bildende Kunst darf auf eine bestimmte Weise verfälschen, lügen, aber nicht in diesem erfundenen Sinn" - Heribert Prantl: "Lügen heißen neuerdings Fake News"

Museum Frieder Burda ist Bühne für eine Amerika-Diskussion - Helmut Friedel: "Bildende Kunst darf auf eine bestimmte Weise verfälschen, lügen, aber nicht in diesem erfundenen Sinn" - Heribert Prantl: "Lügen heißen neuerdings Fake News"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Helmut Friedel

Baden-Baden, 11.12.2017, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Fake News kommen immer von den Anderen. Für dieses Phänomen und ganz grundsätzlich für das Verhalten von uns allen hat Helmut Friedel im goodnews4-VIDEO-Interview eine Empfehlung.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Bunte Geschichten in Deutsch und Französisch – Lesereise für Kinder

Bunte Geschichten in Deutsch und Französisch – Lesereise für Kinder

Baden-Baden, 09.12.2017, Bericht: Rathaus Die nächste Deutsch-Französische Lesereise für Kinder ist am Samstag, 16. Dezember, von 11 bis 11.30 Uhr, in der Stadtbibliothek.