Anzeige

Kreistrag wählte gestern NAchfolger von Jürgen Bäuerle

CDU feiert neuen Landrat Toni Huber – Thomas Strobl – „Die CDU ist die Kommunalpartei!“

Rastatt/Stuttgart, 14.03.2019, Bericht: Redaktion Der Landesvorsitzende der CDU Baden-Württemberg und Stellvertretende Ministerpräsident Thomas Strobl gratulierte gestern Toni Huber zu dessen Wahl zum neuen Landrat von Rastatt.

Das Statement von Thomas Strobl im Wortaut: «Herzlichen Glückwunsch an Toni Huber zur Wahl zum Landrat des Kreises Rastatt. Toni Huber konnte die Kreisrätinnen und Kreisräte von sich und seiner Vision für den Landkreis Rastatt überzeugen. Er packt die Dinge mit Tatkraft und Engagement an – und genauso wird er künftig den Landkreis voranbringen. Die Wahl von Toni Huber zeigt auch einmal mehr: Die CDU ist die Kommunalpartei! Herzlichen Dank auch an Landrat Jürgen Bäuerle, der seit 2005 viel für die Region erreicht hat.»

Der Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, Manuel Hagel, schloss sich den Gratulationen seines Parteivorsitzenden an: «Für sein neues Amt kann Toni Huber auf seine langjährigen Erfahrungen als Bürgermeister und Kreisrat zurückgreifen. Er ist ein hervorragender Kommunalpolitiker, der fachlich und persönlich viele Erfahrungen für das neue Amt mitbringt. Ich bin fest davon überzeugt, dass Toni Huber als Landrat die richtigen Akzente für den Kreis Rastatt setzen wird. Wir wünschen ihm viel Erfolg und Gottes Segen für seine neue Aufgabe.»


Zurück zur Startseite und zu den weiteren aktuellen Meldungen.