Sport

Fußballbundesliga

KSC sichert sich Verteidiger Philipp Klingmann bis 2016 - Sport-Direktor Jens Todt: „Philipp ist auf der rechten Außenbahn zum Leistungsträger geworden“

KSC sichert sich Verteidiger Philipp Klingmann bis 2016 - Sport-Direktor Jens Todt: „Philipp ist auf der rechten Außenbahn zum Leistungsträger geworden“

Baden-Baden, 15.08.2013 Nach einem guten Start in der Zweiten Liga hat «der KSC schon früh in der Saison eine wichtige Personalie geklärt», heißt es in einer Erklärung des Karlsruher Sportclubs. Außenverteidiger Philipp Klingmann wird auch in den kommenden drei Jahren das Trikot des Karlsruher SC tragen. Der 25-Jährige habe seinen Vertrag im Wildpark vorzeitig um zwei Jahre bis Ende Juni 2016 verlängert.

KSC-Frauen

KSC weiter auf Erfolgskurs - Hauptsponsor für KSC-Frauen erneuert Engagement

KSC weiter auf Erfolgskurs - Hauptsponsor für KSC-Frauen erneuert Engagement

Karlsruhe «Die Firma Ludwig GmbH Bau- und Industriebedarf ist seit der Saison 2012/13 Hauptsponsor der KSC-Frauen und hat dieses Hauptsponsorship für die Spielzeit 2013/14 verlängert. Das Sponsorship umfasst unter anderem die werbliche Präsenz auf der Spiel- und Trainingskleidung der KSC-Frauen», ließ KSC-SprecherJörg Bock gestern wissen.

goodnews4-Sommergespräche

KSC-Präsident Ingo Wellenreuther kämpft um die Zukunft des KSC - Im goodnews4-Sommergespräch: "Stadion lebenswichtig, wenn in Karlsruhe Profifußball weiter gewünscht wird"

KSC-Präsident Ingo Wellenreuther kämpft um die Zukunft des KSC - Im goodnews4-Sommergespräch: "Stadion lebenswichtig, wenn in Karlsruhe Profifußball weiter gewünscht wird"

Bericht: Christian Frietsch

VIDEO goodnews4-Sommergespräch von Christian Frietsch mit Ingo Wellenreuther

Baden-Baden, 08.08.13, 00:00 Uhr Die Technologieregion müht sich seit Jahrzehnten, eine gemeinsame Identität für den Raum zwischen Bruchsal und Baden-Baden/Bühl zu vermitteln, zumindest in Baden-Baden findet man sich unter diesem Dach aber nicht sonderlich zurecht. Identitätsstiftend für das ganze Oberzentrum ist dagegen viele Jahrzehnte der Karlsruher Sportclub gewesen.

Fußball-Bundesliga

Wasserschläuche bespritzen Zuschauerränge - KSC-Hitzeschlacht gegen St. Pauli am Samstag - "Im gesamten Stadioninnenraum werden Feuerwehrschläuche ausgelegt"

Wasserschläuche bespritzen Zuschauerränge - KSC-Hitzeschlacht gegen St. Pauli am Samstag - "Im gesamten Stadioninnenraum werden Feuerwehrschläuche ausgelegt"

Karlsruhe, 24.07.2013 Es ist ein neuer KSC mit weniger Querelen, dafür mit großem Herz für die eigenen Fans. Mit dem FC St. Pauli wird es am Samstag vermutlich ein hitziges Gefecht geben und auch der Wettergott heizt wohl kräftig ein am Samstag um 15.30 Uhr im Wildparkstadion. «Aufgrund der Vorhersagen hat der Verein verschiedene Maßnahmen ergriffen, die den Fans den Umgang mit der Hitze im Stadion erleichtern sollen», lässt KSC-Sprecher Jörg Bock wissen.

Fußball-Bundesliga

KSC ließ sich durch demolierten Bus nicht einschüchtern - 1:0 Sieg in Frankfurt - Am Samstag gegen St. Pauli

KSC ließ sich durch demolierten Bus nicht einschüchtern - 1:0 Sieg in Frankfurt - Am Samstag gegen St. Pauli

Karlsruhe/Frankfurt Der Karlsruher SC ließ sich in Frankfurt nicht einschüchtern. In der Nacht vor dem ersten Saisonspiel in der zweiten Liga hatten sich Frankfurter Fans den KSC-Mannschaftsbus vorgenommen und diesem ziemlich unsanft behandelt. Nach Angaben der Frankfurter Polizei fanden sich auf dem Team-Bus mehrere Aufkleber des Frankfurter Fanclubs «Ultra».

DFB-Pokal

Pokalspiel KSC gegen VfL Wolfsburg - Vorverkauf hat begonnen

Pokalspiel KSC gegen VfL Wolfsburg - Vorverkauf hat begonnen

Karlsruhe, 16.07.2013 Die Stunde der Wahrheit über die Spielstärke des neuformierten KSC-Teams schlägt am Samstag, dem 3, August um 20.30. Doch auch für den VfL Wolfsburg ist die Partei im Wildparkstadion ein erster ernsthafter Test vor der neuen Saison in der ersten Bundesliga.

Jubiläumsspiel

Jubiläumsspiel KSC gegen FC Valencia zum „Wunder vom Wildpark“ - Anpfiff am Sonntag um 16 Uhr im Wildpark Stadion

Jubiläumsspiel KSC gegen FC Valencia zum „Wunder vom Wildpark“ - Anpfiff am Sonntag um 16 Uhr im Wildpark Stadion

Karlsruhe, 10.07.2013 Der kaum glaubliche 7:0-Sieg des KSC war wohl einer der historischen Höhepunkte in der gesamten Geschichte des Karlsruher Sportclubs. Direkt nach dem KSC-Familientag am Sonntag, der von 11 bis 16 Uhr dauert, wird das Jubiläumsspiel angepfiffen.

Trainingsplan

KSC lässt sich von den Lilien testen - Am Mittwoch gegen Darmstadt 98

Karlsruhe, 08.07.2013 Das Tal der Tränen hat der Karlsruher Sportclub durchschritten und die dritte Liga hinter sich gelassen und bereitet sich nun auf die zweite Liga vor. Die stille Hoffnung gilt der Rückkehr in den ganz großen Fußball in der ersten Bundesliga.

Fußballbundesliga

FC St. Pauli erster Heimspielgegner des KSC am 27. Juli - Vorverkauf beginnt erst am Mittwoch

Karlsruhe, 05.07.13 Der kultige FC St. Pauli wird am ersten Heimspiel den Karlsruher Sportclub nicht nur sportlich, sondern auch organisatorisch prüfen. Die Hamburger Fans werden wie gewohnt auch in Karlsruhe temperamentvoll auftreten.

Bulgarischer Fußball-Nationalspieler unterschreibt beim KSC - Schon im Trainingslager in Österreich

Bulgarischer Fußball-Nationalspieler unterschreibt beim KSC - Schon im Trainingslager in Österreich

Karlsruhe, KSC «Ilian ist ein schneller und cleverer Stürmer mit einer exzellenten Auffassungsgabe, der uns mit seinen Qualitäten sicher weiterhelfen kann», schwärmt KSC-Sportdirektor Jens Todt von Ilian Micanski.

<<  117 118 119 120 121 [122