Nachrichten

 
Montag, 13. August 2018

Verwaltungsgerichtshof rügte Stadtverwaltung Karlsruhe

Taxi-Holl gewinnt vor Verwaltungsgerichtshof gegen Stadt Karlsruhe - 30 Taxilizenzen für Stadtgebiet Karlsruhe

Taxi-Holl gewinnt vor Verwaltungsgerichtshof gegen Stadt Karlsruhe - 30 Taxilizenzen für Stadtgebiet Karlsruhe

Karlsruhe/Gaggenau, 13.08.2018, Bericht: Holl Am 18. April 2017 hatte die Firma Taxi-Holl aus Gaggenau einen Antrag über 30 Taxilizenzen im Stadtgebiet der Stadt Karlsruhe gestellt.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Feuer in Einfamilienhaus - 150.000 Euro Schaden

Iffezheim, 13.08.2018, Bericht: Polizei Am Freitag, um 16:40 Uhr, kam es zu einem Brandausbruch im Dachstuhl eines Einfamilienhauses in der Severin-Schäfer-Straße.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Tödlich verunglückte Radfahrerin - Von Auto erfasst

Bühl, 13.08.2018, Bericht: Polizei Tödliche Verletzungen erlitt eine 77-jährige Radfahrerin, die am Samstagmorgen, kurz vor 11.00 Uhr, Am alten Römerpfad auf die L85 auffuhr und von einem Richtung BAB fahrenden Pkw erfasst wurde.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Tödlicher Unfall bei Gernsbach - Zu hohe Geschwindigkeit wurde zum Verhängnis

Gernsbach, 13.08.2018, Bericht: Polizei Am Freitag, um 19.35 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Kradfahrer die L564 von Loffenau in Fahrtrichtung Gernsbach und überholte hierbei einen gleichfalls talwärts fahrenden Kradfahrer mit hoher Geschwindigkeit.

Ausfall von Vermittlungseinrichtungen der Telekom

Flächendeckender Ausfall der Notruf-Nummern am Sonntag - 112 und 110 in Baden-Baden und Rastatt betroffen

Baden-Baden, 13.08.2018, Bericht: Feuerwehr Durch einen Ausfall von Vermittlungseinrichtungen der Telekom kam es gestern nach Angaben der Baden-Badener Feuerwehr im Stadtkreis Baden-Baden und Landkreis Rastatt flächendeckend zu Störungen und teilweise zu Ausfällen von Telefondienstleistungen, der Notrufe 112 und 110 und der Übertragung von Brandmeldeanlagen.

Wasser zu kalt

Nachricht aus dem Rathaus an Stadtrat dauerte acht Monate - Rolf Pilarski zum Reiherbrunnen-Streit: „Was in Wiesbaden möglich ist, muss auch in Baden-Baden möglich sein“

Nachricht aus dem Rathaus an Stadtrat dauerte acht Monate - Rolf Pilarski zum Reiherbrunnen-Streit: „Was in Wiesbaden möglich ist, muss auch in Baden-Baden möglich sein“

Baden-Baden, 13.08.2018, Bericht: Redaktion Monatelang musste Stadtrat Rolf Pilarski, FDP, auf die Beantwortung einer Anfrage aus dem Baden-Badener Rathaus zum Schicksal des traditionsreichen Reiherbrunnens warten. In der vergangenen Woche hielt er dann, nach acht Monaten, endlich ein Antwortschreiben des Ersten Bürgermeisters Alexander Uhlig in Händen.

Samstag, 11. August 2018
Logo goodnews4Plus

Facebook, Twitter, Instagram & Co.

#Social Media Baden-Baden – Reaktion auf goodnews4-Bericht und ein Restaurant in Japan

#Social Media Baden-Baden – Reaktion auf goodnews4-Bericht und ein Restaurant in Japan

Baden-Baden, 11.08.2018, Bericht: Redaktion Jede Woche blickt goodnews4.de auch in die sozialen Netzwerke.

Christdemokraten kommen auf 71 Spenden

CDU und FDP kassieren deutschlandweit die meisten Spendenbeträge über 50.000 Euro

CDU und FDP kassieren deutschlandweit die meisten Spendenbeträge über 50.000 Euro

Berlin, 11.08.2018, Bericht: Statista Die CDU/CSU bekam seit 2013 von allen derzeit im Bundestag vertretenen Parteien die meisten Spenden, die die Höhe von 50.000 Euro überschritten haben.

Aus der Polizeidirektion Karlsruhe

Tödliches Unglück auf Bahngleis - Mit 140 Stundenkilometer erfasst

Karlsruhe, 11.08.2018, Bericht: Polizei Am Donnerstag, gegen 05:15 Uhr, ist ein 38-jähriger Mann im Bereich der Bahngleise nahe der Durlacher Allee in Karlsruhe tödlich verunglückt.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

18 Jahre alter Mountainbike-Fahrer schwer verletzt

Ötigheim, 11.08.2018, Bericht: Polizei Zu einem schweren Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Auto kam es am Donnerstagnachmittag gegen 15:40 Uhr auf der K 3718 bei Ötigheim.

<<  2560 2561 2562 2563 2564 2565 2566 2567 2568 2569  >>