Daily News

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Leserbrief

Leserbrief „Meine Meinung – „Haut den Lukas: Eva Ertl, geb. Hambruch hat Geburtstag!“

Leserbrief „Meine Meinung – „Haut den Lukas: Eva Ertl, geb. Hambruch hat Geburtstag!“

Baden-Baden, 18.10.2018, Leserbrief In einem Leserbrief an die Redaktion nimmt goodnews4-Leserin Gertrud Mayer Stellung.

Mittwoch, 17. Oktober 2018
Logo goodnews4Plus

Zweifel und Fragen

SPD-Landtagsabgeordneter fordert Prüfung des "Wahrheitsgehaltes" zu Ghostwriter-Affäre - Offener FBB-Brief an Kurt Hochstuhl: "Halten Sie es Ihren Kollegen, der Oberbürgermeisterin, den Bürgermeistern und auch allen Bürgern gegenüber für fair?"

SPD-Landtagsabgeordneter fordert Prüfung des "Wahrheitsgehaltes" zu Ghostwriter-Affäre - Offener FBB-Brief an Kurt Hochstuhl: "Halten Sie es Ihren Kollegen, der Oberbürgermeisterin, den Bürgermeistern und auch allen Bürgern gegenüber für fair?"

Baden-Baden, 17.10.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Die «Ghostwriter-Tätigkeit» des ehemaligen Baden-Badener Bürgermeisters Michael Geggus für seinen Parteifreund und SPD-Fraktionschef Kurt Hochstuhl löst auch innerhalb der SPD Reaktionen aus. goodnews4.de berichtete.

Dienstag, 16. Oktober 2018
Logo goodnews4Plus

Sanierung Luisenstraße beginnt im November

Herz der Baden-Badener Innenstadt wird größer - Bürgermeister Alexander Uhlig: "Verlängerung bis Fußgängerüberweg an der Sternstraße" - Peter Kruse zur Eröffnung Europäischer Hof: "Mitte 2020"

Herz der Baden-Badener Innenstadt wird größer - Bürgermeister Alexander Uhlig: "Verlängerung bis Fußgängerüberweg an der Sternstraße" - Peter Kruse zur Eröffnung Europäischer Hof: "Mitte 2020"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Peter Kruse und Alexander Uhlig

Baden-Baden, 16.10.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Vielleicht hatte Alexander Uhlig die schwelenden staatsanwaltlichen Ermittlungen zum Leopoldsplatz im Hinterkopf als er im goodnews4-VIDEO-Interview zur bevorstehenden Nachbarbaustelle des Leopoldsplatzes eine gute Nachricht loswerden wollte: «Bei der Luisenstraße haben wir ein seltenes Ereignis, nämlich eine Ausschreibung der Stadt Baden-Baden kann auf Anhieb vergeben werden.»

Montag, 15. Oktober 2018
Logo goodnews4Plus

Kommentar

SPD-Fraktionschef Kurt Hochstuhl und sein Ghostwriter - Der lange Arm von Michael Geggus - Wer regiert eigentlich im Baden-Badener Rathaus?

SPD-Fraktionschef Kurt Hochstuhl und sein Ghostwriter - Der lange Arm von Michael Geggus - Wer regiert eigentlich im Baden-Badener Rathaus?

Baden-Baden, 15.10.2018, 00:00 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch In der vergangenen Woche richtete Kurt Hochstuhl, Baden-Badener SPD-Fraktionschef, zum Thema Lärmaktionsplan ein kritisches Schreiben mit Datum vom 9. Oktober 2018 an Oberbürgermeisterin Margret Mergen, CDU. Bis dahin kein ungewöhnlicher Vorgang.

Samstag, 13. Oktober 2018
Logo goodnews4Plus

goodnews4-Protokoll zur Bauausschusssitzung am Donnerstag

Baden-Badener Baubürgermeister Alexander Uhlig unter Druck - Stadträte kritisieren Dauerbaustelle und sorgen sich über Verkehrsaufkommen

Baden-Badener Baubürgermeister Alexander Uhlig unter Druck - Stadträte kritisieren Dauerbaustelle und sorgen sich über Verkehrsaufkommen

Baden-Baden, 13.10.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Die eigentlichen Brennpunkte in Baden-Baden haben im Wesentlichen mit der Flut von Bauprojekten und der Wohnungraumsituation zu tun. Dies bekam der zuständige Ertste Bürgermeister Alexander Uhlig am Donnerstag bei der Sitzung des Bauausschusses zu spüren.

Freitag, 12. Oktober 2018
Logo goodnews4Plus

Lärm-Brennpunkten im gesamten Stadtgebiet

Keine Erklärung für Tiefschlaf des Baden-Badener Rathauses - Bürgermeister Kaiser zum Lärmaktionsplan: "Der Grund für das Nichtumsetzen nach fünf Jahren kann ich nicht im Detail nennen"

Keine Erklärung für Tiefschlaf des Baden-Badener Rathauses - Bürgermeister Kaiser zum Lärmaktionsplan: "Der Grund für das Nichtumsetzen nach fünf Jahren kann ich nicht im Detail nennen"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Roland Kaiser

Baden-Baden, 12.10.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Jahre lang wurde der wohl dringend notwendige Lärmaktionsplan für die Stadt Baden-Baden nicht fortgeschrieben. Der grüne Stadtrat Günter Seifermann hatte dies im Januar dieses Jahres moniert und musste nochmals fast 10 Monate warten bis sich nun die Stadtverwaltung bewegte und das Thema gestern auf die Tagesordnung des Bauausschusses setzte.

Donnerstag, 11. Oktober 2018
Logo goodnews4Plus

Kommentar

Späte Einsicht der Baden-Badener SPD zur Baupolitik - "Städtisches Baugelände nur an Investoren vergeben, wenn diese sich vertraglich verpflichten"

Späte Einsicht der Baden-Badener SPD zur Baupolitik - "Städtisches Baugelände nur an Investoren vergeben, wenn diese sich vertraglich verpflichten"

Baden-Baden, 11.10.2018, 01:30 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch Bei den großen Baden-Badener Wohnungsbau-Projekten folgten SPD und Grüne in den letzten Jahren der von dem CDU-regierten Rathaus vorgegebenen Baupolitik. Dies im Falle des als Luxuswohnprojekt definierten Vincentius-Areals und ebenso beim SWR-Grundstücksverkauf an den Heidelberger Investor Epple. Eine Reaktion auf die rabiate Zielgruppenplanung «Paare über 50, Singles, Zweithaushalte ohne Kinder», rief auch bei SPD und Grünen keinen Protest hervor.

In eigener Sache

"Die Würde des Ortes wiederherstellen" - 128-seitige Sonderausgabe Pogrom vor 80 Jahren in Baden-Baden

"Die Würde des Ortes wiederherstellen" - 128-seitige Sonderausgabe Pogrom vor 80 Jahren in Baden-Baden

Baden-Baden, 11.10.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Redaktion An der Hand seiner Mutter erlebte Michael Schuncke am 10. November 1938 die Zerstörung der Synagoge in der Badener-Badener Stephanienstraße. «Vor allem die vornehmen Damen mit den großen Hüten» waren es, die sich bei der Beschimpfung der jüdischen Bürger besonders hervorgetan hätten, erinnert er sich in einem bebilderten 11-seitigen Interview, das jetzt in einer 128-seitigen Sonderausgabe zum Pogrom vor 80 Jahren vorliegt und ab sofort im Zeitschriftenhandel in Baden-Baden erhältlich ist.

Mittwoch, 10. Oktober 2018
Logo goodnews4Plus

2.100 Hunde in Baden-Baden gemeldet

Baden-Badener Rathaus zum Internationalen Welthundetag - 250.000 Euro bringen die Vierbeiner in die Stadtkasse - Probleme mit unangeleinten Hunden in der Lichtentaler Allee

Baden-Badener Rathaus zum Internationalen Welthundetag - 250.000 Euro bringen die Vierbeiner in die Stadtkasse - Probleme mit unangeleinten Hunden in der Lichtentaler Allee

Baden-Baden, 10.10.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch 500 Millionen Haushunde sollen schätzungsweise auf unserer Erde leben. 2.100 davon in Baden-Baden. Letztere Zahl teilte gestern das Baden-Badener Rathaus mit auf goodnews4-Anfrage anlässlich des Internationalen Welthundetags, der heute von Frauchen und Herrchen gefeiert wird.

<<  668 669 670 671 672 673 674 675 676 677  >>