Daily News

Montag, 11. Juni 2018
Logo goodnews4Plus

Gemeinsame Erklärung von OB Mergen und OB Pütsch

Sondierungsgespräche der Sparkassen gescheitert - Sparkassen Baden-Baden Gaggenau und Rastatt-Gernsbach bleiben selbstständig - Mehr offene Fragen als Antworten

Sondierungsgespräche der Sparkassen gescheitert - Sparkassen Baden-Baden Gaggenau und Rastatt-Gernsbach bleiben selbstständig - Mehr offene Fragen als Antworten

Baden-Baden, 11.06.2018, 14:30 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Noch haben die dramatischen Änderungen im Bankenmarkt und der Finanzwirtschaft offenbar keine existenziellen Auswirkungen auf die Sparkassen in Baden-Baden und Rastatt. In den beiden Städten sind die Hauptstandorte der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau und Rastatt-Gernsbach, die jeweils schon erste Fusionsschritte hinter sich haben.

Logo goodnews4Plus

Halbzeitbilanz von Oberbürgermeisterin Margret Mergen

CDU-Fraktionschef Armin Schöpflin verteidigt OB Mergen - Zur Baden-Badener 155-Millionen-Schulden-Statistik - "Sieht im ersten Moment bedenklich aus"

CDU-Fraktionschef Armin Schöpflin verteidigt OB Mergen - Zur Baden-Badener 155-Millionen-Schulden-Statistik - "Sieht im ersten Moment bedenklich aus"

goodnews4-LogoO-TON anhören!
goodnews4-O-TON-Interview von Nadja Milke mit Armin Schöpflin

Baden-Baden, 11.06.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Widersprüche zur offenbar dramatischen Schuldensituation der Stadt Baden-Baden konnte Oberbürgermeisterin Margret Mergen im goodnews4-VIDEO-Interview zu ihrer Halbzeitbilanz nicht hinreichend auflösen. goodnews4.de berichtete. Die offizielle Schulden-Statistik der Stadtverwaltung* prognostiziert für das Jahr 2019 einen Schuldenstand von 155 Millionen Euro.

Samstag, 09. Juni 2018
Logo goodnews4Plus

"James Turrell - The Substance of Light"

Frieder Burda: "Wir sind beide ausgebildete Piloten, die es Richtung Himmel zieht" - Museumsdirektor Henning Schaper hält Besucherrekord bei James Turrell-Ausstellung für möglich

Frieder Burda: "Wir sind beide ausgebildete Piloten, die es Richtung Himmel zieht" - Museumsdirektor Henning Schaper hält Besucherrekord bei James Turrell-Ausstellung für möglich

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit James Turrell und Henning Schaper

Baden-Baden, 09.06.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Im August 2006 hatte das Museum Frieder Burda seine Pforte zeitweise sogar schließen müssen, so groß war der Andrang von insgesamt fast 200.000 Besuchern, die zu Marc Chagalls Werken nach Baden-Baden strömten.

Freitag, 08. Juni 2018
Logo goodnews4Plus

Wirbel um roten Knopf

Defibrillatoren im Stadtgebiet Baden-Baden angeblich ohne Funktion - Karin Enderle widerspricht: "Alle außer mutwillig beschädigte Defis sind einsatzbereit"

Defibrillatoren im Stadtgebiet Baden-Baden angeblich ohne Funktion - Karin Enderle widerspricht: "Alle außer mutwillig beschädigte Defis sind einsatzbereit"

Baden-Baden, 08.06.2018, 16:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Eigentlich sollen die Defibrillatoren durch eine schnelle Einsatzmöglichkeit Leben retten, doch angeblich hapere es bei dem System in Baden-Baden. Ein besorgter Bürger hatte den grünen Stadtrat Günter Seifermann schon Ende Mai auf angeblich defekte oder funktionslose Defibrillatoren* im Stadtgebiet aufmerksam gemacht.

Logo goodnews4Plus

44. Sitzung des Bau- und Umlegungsausschusses

Gestern Abend im Rathaus Baden-Baden - Grünes Licht für Achteck-Projekt - Unerwartete Schützenhilfe von Klaus Bloedt-Werner für Achteck-Investor und Stadtrat Martin Ernst

Gestern Abend im Rathaus Baden-Baden - Grünes Licht für Achteck-Projekt - Unerwartete Schützenhilfe von Klaus Bloedt-Werner für Achteck-Investor und Stadtrat Martin Ernst

Baden-Baden, 08.06.2018, Bericht: Christian Frietsch Im Mittelpunkt der Bauausschusssitzung, gestern Abend im Rathaus war ein Projekt des FBB-Stadtrats Martin Ernst, der unerwartet Schützenhilfe erhielt von CDU-Wortführer Klaus Bloedt-Werner.

Logo goodnews4Plus

Kritik an Bebauungsplan "Dienstleistungsbereich Aumattstraße"

Aumatt-Bürgerinitiative übergab 522 Unterschriften - OB Mergen beruft sich auf Stuttgart - "Wo wir fünfgeschossig waren, müssen wir siebengeschossig werden"

Aumatt-Bürgerinitiative übergab 522 Unterschriften - OB Mergen beruft sich auf Stuttgart - "Wo wir fünfgeschossig waren, müssen wir siebengeschossig werden"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Gerold Lohmüller und Joachim Velten

Baden-Baden, 08.06.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Eine Gruppe von sieben Initiatoren übergab gestern im Rathaus 522 Flyer mit Unterschriften zum geplanten Aumatt-Projekt an Oberbürgermeisterin Margret Mergen. Gerold Lohmüller, einer der Sprecher der Bürgerinitiative Oosscheuern, nannte im goodnews4-VIDEO-Interview als eines der auf den Flyern geäußerten Bedenken die Projektgröße von 13.000 Quadratmetern Bürofläche.

<<  709 710 711 712 713 714 715 716 717 718  >>