Anzeige

Rathaus & Service

Wettbewerb "Städte und Gemeinden 4.0 - Future Communities"

Geld aus Stuttgart für digitales Bühl – Ausgewählt durch Jury der Landesregierung

Bühl, 14.12.2018, Bericht: Büro Böhlen Die Stadt Bühl ist beim Wettbewerb «Städte und Gemeinden 4.0 − Future Communities» ausgezeichnet worden.

Beginn der Weihnachtsbaumsaison

Europaabgeordneter Daniel Caspary kämpft für „heimische Tannenbäume“ - "Ein aktiver Beitrag zur Regionalförderung und zum Umweltschutz"

Strasbourg, 14.12.2018, Bericht: Büro Caspary Mit Beginn der Weihnachtsbaumsaison ruft der Europaabgeordnete Daniel Caspary, CDU, zum Kauf von Bäumen aus hiesigem Anbau auf.

Parkverhältnisse am Schulzentrum West

Stadtrat Werner Schmoll entschuldigt sich für kleine Panne – Antwort der Oberbürgermeisterin übersehen

Stadtrat Werner Schmoll entschuldigt sich für kleine Panne – Antwort der Oberbürgermeisterin übersehen

Baden-Baden, 13.12.2018, Bericht: Redaktion In einem Schreiben vom 16. Februar 2018 an Oberbürgermeisterin Margret Mergen hatte Werner Schmoll, der wohl umtriebigste Stadtrat der SPD, auf die zeitweise chaotischen Parkverhältnisse rund um das Schulzentrum West hingewiesen und auch eine Reihe von Vorschlägen unterbreitet wie die Parknot gelindert werden könnte. goodnews4.de berichtete. Die Antwort vom 19. März ging dann aber bei Werner Schmoll verloren.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

OB Mergen auf Reisen - Tagung des „Council of European Municipalities and Regions vertritt 130.000 Miglieder

OB Mergen auf Reisen - Tagung des „Council of European Municipalities and Regions vertritt 130.000 Miglieder

Baden-Baden, 13.12.2018, Bericht: Rathaus Oberbürgermeisterin Margret Mergen besuchte die Tagung des «Council of European Municipalities and Regions», CEMR, in Ludwigsburg. Die CEMR besteht seit 1951, hat 62 Mitgliedsorganisationen in 41 Mitgliedsstaaten und vertritt 130.000 Städte und Regionen.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Städtische Ämter zwischen den Jahren geöffnet - Geänderte Öffnungszeiten über die Feiertage

Städtische Ämter zwischen den Jahren geöffnet - Geänderte Öffnungszeiten über die Feiertage

Baden-Baden, 13.12.2018, Bericht: Rathaus Über die bevorstehenden Feiertage zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag haben die städtischen Ämter und Einrichtungen teilweise geänderte Öffnungszeiten.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

WhatsApp-Sprechstunde mit OB Mergen

WhatsApp-Sprechstunde mit OB Mergen

Baden-Baden, 13.12.2018, Bericht: Rathaus Oberbürgermeisterin Margret Mergen möchte wieder mit Bürgern über den Messenger-Dienst «WhatsApp» ins Gespräch kommen. Die nächste WhatsApp-Sprechstunde ist am Donnerstag, 20. Dezember, von 16 bis 17 Uhr.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Einbrecher in Sandweier nach Flucht noch erwischt

Baden-Baden, 13.12.2018, Bericht: Polizei Nach einem Einbruch am Dienstagabend in ein Firmengebäude in der Richard-Haniel-Straße haben die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden die Ermittlungen aufgenommen.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Termine für Wochenmärkte in der Weihnachtszeit geändert – Ein Termin am Bernhardusplatz entfällt erstazlos

Baden-Baden, 13.12.2018, Bericht: Rathaus Während der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel ergeben sich bei den Wochenmärkten folgende Änderungen.

Aus dem Rathaus Gernsbach

Nächster Schritt für „Pfleiderer-Areal“ – Gemeinderat entscheidet über Planentwurf und zur Beteiligung der Öffentlichkeit

Nächster Schritt für „Pfleiderer-Areal“ – Gemeinderat entscheidet über Planentwurf und zur Beteiligung der Öffentlichkeit

Gernsbach, 13.12.2018, Bericht: Rathaus Nachdem der Gemeinderat in seiner Oktobersitzung den Weg für die Entwicklung des Pfleiderer-Areals freigemacht hat, liegt jetzt in der Dezembersitzung der Beschluss zur Billigung des Planentwurfes und zur Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger zur Abstimmung vor.

Aus dem Rathaus Gernsbach

Gernsbach macht mobil für Jubiläumsjahr 2019 - Limitierter Wandkalender 2019 jetzt erhältlich

Gernsbach macht mobil für Jubiläumsjahr 2019 - Limitierter Wandkalender 2019 jetzt erhältlich

Gernsbach, 13.12.2018, Bericht: Rathaus In Kürze startet das Jubiläumsjahr 2019 − und mit ihm ein Jahr voller Highlights. Mit exklusiven Jubiläumsartikeln können sich Bürger und Gäste auf das kommende Jahr einstimmen oder an Freunde und Bekannte verschenken.