Karlsruhe

Samstag, 30. Mai 2020

Aus dem Landratsamt Karlsruhe

Kritischer Waldzustand im Landkreis Karlsruhe – Naturschutzbeauftragte helfen wo es geht

Kritischer Waldzustand im Landkreis Karlsruhe – Naturschutzbeauftragte helfen wo es geht

Karlsruhe, 30.05.2020, Bericht: Landratsamt Sieben ehrenamtliche Naturschutzbeauftragte unterstützen den Landkreis Karlsruhe im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes.

Freitag, 29. Mai 2020

Aus dem Rathaus Karlsruhe

Neue Eisbären im Karlsruher Zoo – Karlsruher Eisbär wegen guter "Manneskraft" nach Hamburg umgezogen

Neue Eisbären im Karlsruher Zoo – Karlsruher Eisbär wegen guter "Manneskraft" nach Hamburg umgezogen

Karlsruhe, 29.05.2020, Bericht: Rathaus Charlotte und Blizzard heißen die neuesten Bewohner im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe.

Donnerstag, 28. Mai 2020
Logo goodnews4Plus

"Irritierte Passanten" in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage

Merkwürdiges Kunstprojekt in Karlsruhe – Tote Eichhörnchen mit Bindfäden aufgehängt – Polizei beendete Aktion

Merkwürdiges Kunstprojekt in Karlsruhe – Tote Eichhörnchen mit Bindfäden aufgehängt – Polizei beendete Aktion

Karlsruhe, 28.05.2020, 16.20 Uhr, Bericht: Reyhan Celik Es sei ein Kunstprojekt, erklärten eine 30-jährige Studentin und ihr Begleiter am Mittwochabend der Polizei, die einer makaber erscheinenden Aktion auf den Grund gehen wollten.

Logo goodnews4Plus

20 Prozent der Deutschen nutzen Facebook

Karlsruher Oberlandesgericht mit Entscheidung zu Facebook – „Faktenprüfung darf nicht missverständlich sein“ – Streit um Presseartikel über „offenen Brief“ zum Klimawandel

Karlsruhe, 28.05.2020, Bericht: Redaktion In einer bemerkenswerten Entscheidung stellte das Karlsruher Oberlandesgericht gestern fest, dass die «Darstellung einer Faktenprüfung auf Facebook nicht missverständlich sein darf».

Mittwoch, 27. Mai 2020

Karlsruhe fehlen 194 Millionen Euro

Resolution des Karlsruher Gemeinderats – Forderung: Rettungsschirm von Berlin und Stuttgart

Resolution des Karlsruher Gemeinderats – Forderung: Rettungsschirm von Berlin und Stuttgart

Karlsruhe, 27.05.2020, Bericht: Redaktion Der Karlsruher Gemeinderat forderte in seiner öffentlichen Sitzung gestern, 26. Mai 2020, einstimmig von Bund und Land einen Rettungsschirm für Kommunen.

Dienstag, 26. Mai 2020

Aus dem Rathaus Karlsruhe

Gondolettas starten in die Saison – Die meisten Tierhäuser ab Freitag geöffnet – Nur Online-Verkauf von Tickets

Gondolettas starten in die Saison – Die meisten Tierhäuser ab Freitag geöffnet – Nur Online-Verkauf von Tickets

Karlsruhe, 26.05.2020, Bericht: Rathaus Im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe ist es ab Freitag, 29. Mai, wieder möglich, die meisten Tierhäuser zu besuchen.

Samstag, 23. Mai 2020

Aus dem Polizeipräsidium Karlsruhe

Reh verwüstet Wohnzimmer – 4.000 Euro Schaden angerichtet – Vermutlich unverletzt geflüchtet

Reh verwüstet Wohnzimmer – 4.000 Euro Schaden angerichtet – Vermutlich unverletzt geflüchtet

Graben-Neudorf, 23.05.2020, Bericht: Redaktion Ein Reh hat am Freitagmorgen ein Wohnzimmer in Graben-Neudorf im Landkreis Karlsruhe verwüstet und auf der anschließenden Flucht noch einen Pkw beschädigt, berichtet die Karlsruher Polizei.

Freitag, 22. Mai 2020

Aus dem Rathaus Karlsruhe

Karlsruher Gemeinderat tagt in der Gartenhalle – 57 Punkte im Live-Ticker

Karlsruher Gemeinderat tagt in der Gartenhalle – 57 Punkte im Live-Ticker

Karlsruhe, 22.05.2020, Bericht: Rathaus Aus Platzgründen kommt der Gemeinderat zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Dienstag, 28. Mai, um 15.30 Uhr wieder in der Gartenhalle im Kongresszentrum zusammen.

Mittwoch, 20. Mai 2020

Aus dem Rathaus Karlsruhe

Karlsruhe gedenkt dem Verbrechen an Sinti und Roma – Vor 80 Jahren in Ghettos und Lager verschleppt

Karlsruhe, 20.05.2020, Bericht: Redaktion Die Stadt Karlsruhe erinnert sich an ein finsteres Kapitel in ihrer Geschichte. Am 16. Mai 1940 wurden im Deutschen Reich etwa 2.800 so genannte «Zigeuner» verhaftet.

Samstag, 16. Mai 2020

Aus dem Rathaus Karlsruhe

Verdacht auf Bombe aus Zweiten Weltkrieg – Bei KIT-Baustelle – Evakuierungen möglich

Karlsruhe, 16.05.2020, Bericht: Rathaus Bodensondierungen bei der KIT-Baustelle in Karlsruhe ergaben an vier Stellen Hinweise auf Kampfmittelrückstände. Diese Verdachtspunkte werden am Dienstag, 19. Mai, näher untersucht.

<<  11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  >>