Anzeige

Wetter

Stadt Rastatt

Hinweise zum Verhalten bei Hochwasser und Überschwemmungen – Auch die Feuerwehr gibt Tipps

Hinweise zum Verhalten bei Hochwasser und Überschwemmungen – Auch die Feuerwehr gibt Tipps

Rastatt, 18.06.2016, Bericht: Stadt Rastatt Derzeit wüten in ganz Baden-Württemberg heftige Unwetter. Seit Tagen und Wochen regnet es fast ununterbrochen.

Zweite große Hitzewelle

Hitze-Prognose für Baden-Baden von Meteorologin Alexandra Pietsch - "Heute 38 Grad" - "Am Freitag ein Tick höher, 39 Grad sind möglich"

Hitze-Prognose für Baden-Baden von Meteorologin Alexandra Pietsch - "Heute 38 Grad" - "Am Freitag ein Tick höher, 39 Grad sind möglich"

goodnews4-LogoO-TON anhören!
goodnews4-O-TON-Interview von Nadja Milke mit Alexandra Pietsch

Baden-Baden, 06.08.15, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Die zweite große Hitzewelle wird heute auch Baden-Baden erreichen. Zwischen 14 und 15 Uhr könnte das Thermometer Richtung 40 Grad ausschlagen.

Hitzewelle in Baden-Baden

Baden-Baden erwartet Höhepunkt der Hitzewelle - Hitzerekord liegt bei 40,2 Grad

Baden-Baden erwartet Höhepunkt der Hitzewelle - Hitzerekord liegt bei 40,2 Grad

Baden-Baden, 04.07.15, Bericht: Christian Frietsch Irgendwo entlang des Oberrheins zwischen Freiburg und Karlsruhe könnte heute auf badischer Seite der Hitzerekord von 40,2 Grad fallen, der vor 12 Jahren in beiden Städten gemessen worden war.

Hitze-Woche in Baden-Baden

Stadtrat Werner Schmoll hat eine Antwort auf Hoch Annelie - Schattenplätzchen in Baden-Baden

Stadtrat Werner Schmoll hat eine Antwort auf Hoch Annelie - Schattenplätzchen in Baden-Baden

Baden-Baden, 30.06.15, Bericht: Christian Frietsch Baden-Badener Stadträte sorgen sich nicht nur bei allerlei mühsamen Beratungen im Rathaus um das Wohl ihrer Bürger.

30 Zentimeter Neuschnee

Teils „unwetterartige Schneefälle“ - Kritische Lage auf 400 bis 500 Metern

Teils „unwetterartige Schneefälle“ - Kritische Lage auf 400 bis 500 Metern

Baden-Baden, 27.12.14 Heute sollen nach Prognosen der Meteorologen «teils unwetterartige Schneefälle» durch den Südwesten ziehen. Im höheren Bergland sollen mit nachweihnachtlicher Verspätung 30 Zentimeter Neuschnee vom Himmel rieseln.

goodnews4-VIDEO-Umfrage

Seltsamer November-Sommer in Baden-Baden - "Es ist nicht normal um diese Jahreszeit, man weiß nicht mehr was man anziehen soll" - "Unsere Generation kann es genießen, aber für unsere Kinder wird's problematisch"

Seltsamer November-Sommer in Baden-Baden - "Es ist nicht normal um diese Jahreszeit, man weiß nicht mehr was man anziehen soll" - "Unsere Generation kann es genießen, aber für unsere Kinder wird's problematisch"

Bericht: Christian Frietsch

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Umfrage von Max Schlett

Baden-Baden, 02.11.14, 00:00 Uhr 800 Forscher∗ haben an dem Weltklimabericht gearbeitet, der am Wochenende in Kopenhagen vorgelegt wurde. Und gestern, am sonnenüberfluteten, seltsam warmen Sonntagnachmittag, fand sich auf den Terrassen der Baden-Badener Cafés kaum ein freier Platz, alternativ schlenderten die Besucher der Stadt eisschleckend durch die verkaufsoffene Innenstadt.

Tropensturm Gonzalo

Überflutete Straßen und umgestürzte Bäume in Baden-Baden - Feuerwehrkommandant warnt weiterhin vor sorglosem Aufenthalt im Freien - "Viele Äste, die losgerissen in den Bäumen hängen"

Überflutete Straßen und umgestürzte Bäume in Baden-Baden - Feuerwehrkommandant warnt weiterhin vor sorglosem Aufenthalt im Freien - "Viele Äste, die losgerissen in den Bäumen hängen"

Bericht: Christian Frietsch

goodnews4-LogoO-TON anhören!
goodnews4-O-TON-Interview von Nadja Milke mit Martin Buschert

Baden-Baden, 22.10.14, 00:00 Uhr Die Baden-Badener blieben gestern Abend weitgehend zu Hause auf dem Sofa und überließen die Außenwelt der Feuerwehr und dem THW. «Der Starkniederschlag führte dazu, dass viele Straßen überflutet waren und die meisten Einsätze galten Bäumen, die umgestürzt sind», schilderte Martin Buschert, Baden-Badener Feuerwehrkommandant im goodnews4-O-TON-Interview die Lage gestern am späten Abend.

Aus dem Polizeibericht Baden-Baden/Rastatt/Offenburg

Unwetter-Bilanz der Polizei für Baden-Baden, Rastatt und Offenburg - Tanne traf vorbeifahrenden Citroen

Unwetter-Bilanz der Polizei für Baden-Baden, Rastatt und Offenburg - Tanne traf vorbeifahrenden Citroen

Baden-Baden/Rastatt/Offenburg, 22.10.14, Polizeibericht In den Kreisen Baden-Baden, Ortenau und Rastatt musste die Polizei nach dem Durchzug einer Gewitterfront am Dienstagabend 45 Mal ausrücken. Innerhalb einer Stunde waren im Offenburger Lagezentrum zwischen 18.45 und 19.45 Uhr rund 100 Notrufe rund um das Unwetter eingegangen.

Tropensturm Gonzalo

Deutscher Wetterdienst warnt vor Gefahr eines Unwetters auch in Baden-Baden - Uwe Schickedanz: "Die Ruhe ist trügerisch" - "Auf Mehliskopf und Hornisgrinde geht’s richtig zur Sache"

Deutscher Wetterdienst warnt vor Gefahr eines Unwetters auch in Baden-Baden - Uwe Schickedanz: "Die Ruhe ist trügerisch" - "Auf Mehliskopf und Hornisgrinde geht’s richtig zur Sache"

Bericht: Christian Frietsch

goodnews4-LogoO-TON anhören!
goodnews4-O-TON-Interview von Nadja Milke mit Uwe Schickedanz

Baden-Baden, 21.10.14, 11:50 Uhr «Die Ruhe ist trügerisch und es kann durchaus in den Unwetterbereich hineingehen», erklärte Uwe Schickedanz, Leiter Deutscher Wetterdienst Stuttgart, heute Vormittag gegen 11 Uhr im goodnews4-O-TON-Interview.

Sturmtief "Xaver"

Mäßiger Wetter-Alarm für Baden-Baden - Meteorologin Mona Vetter: "Es kann in exponierten Lagen zu einzelnen Sturmböen kommen" - Etwas Schnee kommt auch noch

Mäßiger Wetter-Alarm für Baden-Baden - Meteorologin Mona Vetter: "Es kann in exponierten Lagen zu einzelnen Sturmböen kommen" - Etwas Schnee kommt auch noch

Bericht: Christian Frietsch

goodnews4-O-TON-Interview von Nadja Milke mit Mona Vetter

Baden-Baden, 05.12.13, 00:00 Uhr Bereits heute Morgen wird der Wund auffrischen und «wir erwarten dann eine weitere Zunahme in der Nacht zum Freitag mit einem Höhepunkt in den Morgenstunden», kündigte Mona Vetter, Diplom-Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes, im goodnews4-O-TON-Interview die Wetterlage für Baden-Baden in den nächsten 36 Stunden an.

12>>