Baden-Badener Planspiel macht Schüler fit für Berufsleben | Sebastian Hermann

Sebastian Hermann, Schulsozialarbeiter an der Werkrealschule Lichtental

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 01.03.2018 «Ready-Steady-Go ist ein biografisches Planspiel, das den Übergang von der Schule in den Beruf anschaulich gestaltet und dabei vieler am Lebensplanungs- und Berufsorientierungsprozess beteiligten Institutionen und Personen gemeinsam mit einbezieht», heißt es in einer Beschreibung des Projektes, das am Montag den Medien vorgestellt wurde. Im goodnews4-VIDEO-Interview mit Alisa Melcher erläutert Sebastian Hermann, Schulsozialarbeiter an der Werkrealschule Lichtental die Ziele des Projektes.