Logo goodnews4Plus

Mittelalterliche Winzertage in Steinbach | Ulrich Hildner

Ulrich Hildner, Rebland-Ortsvorsteher und Vorsitzender des Fördervereins Mittelalterliche Winzertage e.V.

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 01.06.2018 Die Baden-Badener Rebländer führen in ihren Ortsteilen Steinbach, Neuweier und Varnhalt auch 40 Jahre nach ihrer Eingemeindung ein selbstbewusstes dörfliches Eigenleben. Im Baden-Badener Rathaus sind sie mit ihren Ortschaftsräten, von denen ein Teil auch als Stadträte im Baden-Badener Gemeinderat sitzt, gut vertreten und denken naheliegenderweise zuerst einmal an das Wohl ihres Reblandes. Und ein Höhepunkt dieses Baden-Badener Rebland-Feelings sind die Mittelalterlichen Winzertage, die am Freitag beginnen und bis Sonntag dauern. Im goodnews4-VIDEO-Interview erinnert Ortsvorsteher Ulrich Hildner auch daran, dass Steinbach schon vor Jahrhunderten tatsächlich das Stadtrecht erhalten hatte.