OB Mergen sieht Baden-Badener Baupolitik auf richtigem Weg

Margret Mergen, Oberbürgermeisterin von Baden-Baden

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 28.03.2018 Die Baden-Badener Baupolitik steht seit Jahren im Brennpunkt. Die Innenstadt rückte seit der Finanzkrise 2007 mehr denn je in den Fokus von Kapitalanlegern und Wohnungsbaugesellschaften. Die Folgen sind erhebliche Veränderungen im Stadtbild und im Wohnraumangebot für Normalverdiener und wirtschaftlich schwächere Bürger. Günstiger Wohnraum in der Innenstadt ist kaum noch zu finden. Die bevorstehenden Wohnungsbauprojekte Vincentius und SWR-Tannenhof werden vor allem hochwertigen Wohnraum anbieten. Eine baupolitische Initiative für günstigen Wohnraum in der Innenstadt ist nicht in Sicht. Im goodnews4-VIDEO-Interview sieht Oberbürgermeisterin Margret Mergen die Baupolitik dennoch auf dem richtigen Weg.