Rettung des legendären Baden-Badener Gasthauses "Zum Nest" | Franz Wilhelm

Franz Wilhelm, Wilhelm Architektur in Renchen-Ulm

Sie müssen den Adobe Flash Player installiert haben, um die Medien-Dateien "/images/downloads/video/spots/scheck-in_spot_fisch_essen_2013_neu.mp4" / "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 28.11.2017 Es ist das Verdienst von Initiativen wie der Verein Stadtbild, die unsere Stadt inzwischen behutsamer umgeht lassen mit ihrem architektonischen Erbe. «Hier ist im Prinzip alles kaputt», beklagte Investor Franz Wilhelm im goodnews4-VIDEO-Interview den Zustand des traditionsreichen Gasthauses «Zum Nest». Auf dem ehemaligen Grundstück des legendären Grafen von Hamilton kündet es von der großen alten Zeit, die in Baden-Baden in diesen Jahren eine Renaissance erlebt. Es sind die privaten Investoren und Ideengeber, die, wie schon in den Bénazet-Zeiten, unserer Stadt große Impulse geben. Mit einem nicht ganz so großen, aber wichtigen Projekt reiht sich Franz Wilhelm zusammen mit seinen Söhnen ein in die Reihe der Investoren, die unserer Stadt ihre Identität bewahren helfen.