Logo goodnews4Plus

Unterzeichnung der BKV-Verträge | Edith Sitzmann

Edith Sitzmann, Ministerin für Finanzen Baden-Württemberg

Sie müssen einen Browser verwenden, der HTML5-Video unterstützt, um die Medien-Datei "/" sehen zu können.

Baden-Baden, 03.07.2018 Von Berliner Verhältnissen und einem drohenden Bruch der Koalition ist das grün-schwarze Stuttgart weit entfernt. Im goodnews4-VIDEO-Interview hatte Finanzministerin Edith Sitzmann den zerstörerischen Zoff von Berlin vielleicht vor Augen und sie nutzte ihren Besuch gestern in Baden-Baden für einen Nachweis der Funktionstüchtigkeit der grün-schwarzen Landesregierung. In diesem Fall können wir wirklich behaupten, dass die Abgeordneten Bea Böhlen und Tobias Wald, und auch ich als Finanzministerin und auch das Kabinett das gleiche Interesse haben, nämlich Baden-Baden auch in Zukunft als liebens- und lebenswerte Stadt zu erhalten und weiter auszubauen. Also wir ziehen da gemeinsam an einem Strang in die gleiche Richtung.» Angereist war die grüne Ministerin um den jahrelang umstrittenen aber inzwischen für Baden-Baden alternativlosen BKV-Verträgen eine neue Version folgen zu lassen und gemeinsam mit OB Mergen zu unterschreiben.