Breaking News

Freitag, 22. November 2019
Logo goodnews4Plus

Bambi-Verleihung in Baden-Baden

Zwei Baden-Badener eröffneten Bambi-Gala – Ergreifende Nadia Murad – Winfried Kretschmann im goodnews4-Interview: "Ob das immer in Baden-Baden stattfindet, entscheide nicht ich, sondern Herr Burda"

Zwei Baden-Badener eröffneten Bambi-Gala – Ergreifende Nadia Murad – Winfried Kretschmann im goodnews4-Interview: "Ob das immer in Baden-Baden stattfindet, entscheide nicht ich, sondern Herr Burda"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interviews am roten Teppich der Bambi-Verleihung von Nadja Milke und Reyhan Celik

Baden-Baden, 22.11.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch, goodnews4-Reporterinnen im Festspielhaus Baden-Baden: Nadja Milke und Reyan Celik Mit zwei Baden-Badenern eröffnete gestern Abend die Bambi-Gala im Festspielhaus.

Donnerstag, 21. November 2019

Vollsperrung ab 16 Uhr

Baden-Badener Lange Straße voll gesperrt – Wegen Bambi-Verleihung Bus-Umleitungen und geänderte Fahrzeiten

Baden-Badener Lange Straße voll gesperrt – Wegen Bambi-Verleihung Bus-Umleitungen und geänderte Fahrzeiten

Baden-Baden, 21.11.2019, 11:30 Uhr, Bericht: Redaktion Wegen der Bambi-Verleihung ist die Lange Straße heute ab 16 Uhr zwischen Leopoldstraße und Hindenburgplatz für den gesamten Verkehr gesperrt. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Logo goodnews4Plus

Heute Bambi-Verleihung in Baden-Baden

Baden-Baden könnte Bambi-Heimat werden – Burda-Vorstand Philipp Welte: "Kann mir das gut vorstellen" – "Für Burda ist Baden, ist Südbaden unsere Heimat"

Baden-Baden könnte Bambi-Heimat werden – Burda-Vorstand Philipp Welte: "Kann mir das gut vorstellen" – "Für Burda ist Baden, ist Südbaden unsere Heimat"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interviews von Nadja Milke mit Philipp Welte

Baden-Baden, 21.11.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch In Baden-Baden ist nicht nur ein Bambi unterwegs, sondern von einer ganzen Schar berichte gestern Philipp Welte, Vorstand Medienmarken National Hubert Burda Media, im goodnews4-VIDEO-Interview.

Mittwoch, 20. November 2019
Logo goodnews4Plus

Kommentar von Christian Frietsch und goodnews4-Protokoll von Reyhan Celik

Baden-Badener Grüne scheitern mit Antrag für Bürgerhaushalt – OB Mergen: "Nichts ist schlimmer, als den Bürgern zu suggerieren sie können mitbestimmen und am Ende ist es anders"

Baden-Badener Grüne scheitern mit Antrag für Bürgerhaushalt – OB Mergen: "Nichts ist schlimmer, als den Bürgern zu suggerieren sie können mitbestimmen und am Ende ist es anders"

Baden-Baden, 20.11.2019, 00:00 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch Grundsätzliche Unterschiede in der Auslegung der demokratischen Spielregeln traten am Montag im Baden-Badener Rathaus offen zu Tage. Während die Grünen verzweifelt, aber dann letztlich ohne Erfolg um das Modell eines Bürgerhaushaltes mit mehr Teilnahme und Mitbestimmung rangen, hielt Oberbürgermeisterin Margret Mergen mit ihrer Gesinnung nicht hinter dem Berg.

"Dienstleistungsbereich Aumattstraße" am Montag im Gemeinderat

Bürgerinitiative Oosscheuern mit Appell an die Gemeinderäte zum Aumatt-Projekt – „Enttäuschen Sie uns bitte nicht“ – „Geschäftsgrundlage entfallen“

Bürgerinitiative Oosscheuern mit Appell an die Gemeinderäte zum Aumatt-Projekt – „Enttäuschen Sie uns bitte nicht“ – „Geschäftsgrundlage entfallen“

Baden-Baden, 20.11.2019, Bericht: Redaktion In einem Schreiben an alle Gemeinderäte und an die Medien fordert die Bürgerinitiative Oosscheuern den Baden-Badener Gemeinderat auf, den Offenlegungsbeschluss für das Aumattprojekt zu verhindern und «dieser Gefälligkeitsplanung ein Ende» zu setzen.

Dienstag, 19. November 2019
Logo goodnews4Plus

Haushaltsberatungen

Zukünftig Livestream-Übertragungen aus dem Baden-Badener Gemeinderat – FBB-Stadtrat Fricke: "Das wird Herrn Gehri nicht gefallen"

Zukünftig Livestream-Übertragungen aus dem Baden-Badener Gemeinderat – FBB-Stadtrat Fricke: "Das wird Herrn Gehri nicht gefallen"

Baden-Baden, 19.11.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch/Reyhan Celik In Baden-Baden könnte es 70 Jahre nach Gründung der Bundesrepublik zu einem kleinen Schritt «mehr Demokratie wagen» kommen.

Logo goodnews4Plus

Haushaltsberatungen

Baden-Baden steht vor Rekord-Verschuldung – Antragsflut bringt noch mehr Kosten

Baden-Baden steht vor Rekord-Verschuldung – Antragsflut bringt noch mehr Kosten

Baden-Baden, 19.11.2019, Bericht: Redaktion Die öffentliche Sitzung des Hauptausschusses gestern Abend im Rathaus dauerte von 10.00 Uhr bis 19.45 Uhr und lässt als Ergebnis der Beratungen zum Doppelhaushalt 2020/21 erwarten, dass im Januar ein Rekord-Haushalt zur Verabschiedung vorgelegt werden wird.

Montag, 18. November 2019

Haushaltsberatungen gestartet

Baden-Badener OB Mergen berichtet über Gesundheitszustand ihres Ehemannes – Rechtes Bein vollständig amputiert

Baden-Badener OB Mergen berichtet über Gesundheitszustand ihres Ehemannes – Rechtes Bein vollständig amputiert

Baden-Baden, 18.11.2019, 13:20 Uhr, Bericht: Christian Frietsch/Reyhan Celik Die Marathon-Sitzung im Baden-Badener Gemeinderat, in deren Mittelpunkt die Beratung des Doppelhaushalts 2020/21 steht, eröffnete Oberbürgermeisterin Margret Mergen mit einem traurigen Bericht zum Gesundheitszustandes ihres Ehemanns.

Logo goodnews4Plus

Haushaltsberatungen 2020/21 heute im Rathaus

Grüne Antragsflut heute im Baden-Badener Rathaus – 19 von 23 Anträgen zum 500-Millionen Doppelhaushalt – Keine Anträge von FBB, FWG und AfD

Grüne Antragsflut heute im Baden-Badener Rathaus – 19 von 23 Anträgen zum 500-Millionen Doppelhaushalt – Keine Anträge von FBB, FWG und AfD

Baden-Baden, 18.11.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch In einer Flut von Anträgen dokumentieren sich heute die neuen Mehrheitsverhältnisse im Gemeinderat von Baden-Baden.

Haushaltsberatungen 2020/21 heute im Rathaus

FDP-Fraktionschef Rolf Pilarski fordert neue Stellen im Baden-Badener Rathaus - Mehr Arbeit durch Umsetzung der Baufibel für UNESCO-Welterbe

FDP-Fraktionschef Rolf Pilarski fordert neue Stellen im Baden-Badener Rathaus - Mehr Arbeit durch Umsetzung der Baufibel für UNESCO-Welterbe

Baden-Baden, 18.11.2019, Bericht: Redaktion Gerade hat Rolf Pilarski auf die rekordverdächtige Krankheitsstatistik der Badener Stadtverwaltung aufmerksam gemacht. Mit 30 Krankheitstagen übertreffen die Mitarbeiter den Bundesschnitt um das Dreifache.

<<  372 373 374 375 376 377 378 379 380 381  >>