Wirtschaft

Freitag, 22. Juni 2018

Globaldarlehensvertrag für Leasingfinanzierungen

120-Millionen-Projekt von KfW und Grenke - Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen

120-Millionen-Projekt von KfW und Grenke - Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen

Baden-Baden/Frankfurt, 22.06.2018, Bericht: Grenke/KfW Die KfW und Grenke haben einen weiteren Globaldarlehensvertrag für Leasingfinanzierungen über 120 Millionen Euro abgeschlossen. Damit können bundesweit kleine und mittlere Unternehmen, KMU, sowie Freiberufler und Gründer bei betrieblichen Neuanschaffungen von attraktiven Leasingkonditionen durch die Grenke AG und die KfW profitieren.

Freitag, 15. Juni 2018

Kooperationen bei Forschung, Technologie und Innovation stärken

Technologie-Abkommen zwischen Baden-Württemberg und Grand Est – Wolfgang Grenke: „Kleine Unternehmen beim Innovieren unterstützen“

Technologie-Abkommen zwischen Baden-Württemberg und Grand Est – Wolfgang Grenke: „Kleine Unternehmen beim Innovieren unterstützen“

Stuttgart/Straßburg, 15.06.2018, Bericht: BWIHK Der Baden-Württembergischer Industrie- und Handelskammertag, BWIHK und die Industrie- und Handelskammer Grand Est CCIGE zu der auch das Elsass gehört, unterzeichneten bei einem Arbeitstreffen in Straßburg ein gemeinsames Abkommen.

Neue gesetzliche Grundlagen

CDU-Abgeordneter Tobias Wald: „Trickserei und Betrug im Online-Handel“ – „Vor allem Händler aus Fernost, beispielsweise China“

CDU-Abgeordneter Tobias Wald: „Trickserei und Betrug im Online-Handel“ – „Vor allem Händler aus Fernost, beispielsweise China“

Baden-Baden, 15.06.2018, Bericht: Redaktion Der Startschuss für ein Gesetzgebungsverfahren gegen den Umsatzsteuerbetrug beim Onlinehandel sei gefallen, schreibt der Baden-Badener Landtagsabgeordnete Tobias Wald in einer Erklärung der CDU-Fraktion im Landtag. Die Finanzministerinnen und Finanzminister der Länder haben auf ihrer Jahrestagung am 25. Mai 2018 in Goslar den Entwurf einer Haftungsregelung für Betreiber von elektronischen Marktplätzen beschlossen.

Donnerstag, 14. Juni 2018
Logo goodnews4Plus

Millionärsdichte deutlich gesunken

Baden-Baden verliert seine Millionäre - Rückgang um fast 20 Prozent - Nur noch knapp vor Heidelberg

Baden-Baden verliert seine Millionäre - Rückgang um fast 20 Prozent - Nur noch knapp vor Heidelberg

goodnews4-LogoO-TON anhören!
goodnews4-O-TON-Interview von Alisa Melcher mit Jasmin Egloff

Baden-Baden, 14.06.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Baden-Baden muss um seinen Spitzenplatz beim Anteil von sogenannten Einkommensmillionären in Baden-Württemberg bangen. In unserer Stadt sank die Millionärsdichte nach Angaben des Statistischen Landesamtes deutlich von 18,7 auf 15,2. Gemessen wird die Zahl der Millionäre pro 10.000 Steuerpflichtige.

Aus dem Stuttgarter Landtag

Günther Oettingers Appell im Landtag - „Europa muss endlich erwachsen werden und für seine Werte kämpfen“

Günther Oettingers Appell im Landtag - „Europa muss endlich erwachsen werden und für seine Werte kämpfen“

Stuttgart, 14.06.2018, Bericht: Landtag Europa schafft es nur im engen Zusammenhalt und mit der ganzen Stärke der Gemeinschaft, den weltweiten politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen selbstbewusst zu begegnen.

Mittwoch, 13. Juni 2018

Fachtagung "Zukunft Innenstadt"

„Stationärer Handel muss zukünftig digital auffindbar sein“ - Fachtagung in Karlsruhe

„Stationärer Handel muss zukünftig digital auffindbar sein“ - Fachtagung in Karlsruhe

Karlsruhe, 13.06.2018, Bericht: Regionalverband Damit die Innenstädte auch in Zukunft attraktiv bleiben, müssen die ortskernprägenden Akteure noch enger zusammenarbeiten. Zu diesem Ergebnis kamen die Teilnehmer der Fachtagung «Zukunft Innenstadt» gestern im Haus der Wirtschaft der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe, IHK.

Montag, 11. Juni 2018
Logo goodnews4Plus

Gemeinsame Erklärung von OB Mergen und OB Pütsch

Sondierungsgespräche der Sparkassen gescheitert - Sparkassen Baden-Baden Gaggenau und Rastatt-Gernsbach bleiben selbstständig - Mehr offene Fragen als Antworten

Sondierungsgespräche der Sparkassen gescheitert - Sparkassen Baden-Baden Gaggenau und Rastatt-Gernsbach bleiben selbstständig - Mehr offene Fragen als Antworten

Baden-Baden, 11.06.2018, 14:30 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Noch haben die dramatischen Änderungen im Bankenmarkt und der Finanzwirtschaft offenbar keine existenziellen Auswirkungen auf die Sparkassen in Baden-Baden und Rastatt. In den beiden Städten sind die Hauptstandorte der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau und Rastatt-Gernsbach, die jeweils schon erste Fusionsschritte hinter sich haben.

Freitag, 08. Juni 2018

Aus dem Statistischen Landesamt Baden-Württemberg

Fleißige Stuttgarter, gemütliche Baden-Badener - Statistisches Landesamt ermittelt Unterschied von 51 Arbeitsstunden im Jahr

Stuttgart, 08.06.2018, Bericht: Redaktion 41.400 Menschen arbeiten nach aktuellen Angaben des Landesamts für Statistik in Baden-Baden. Gemessen an der Einwohnerzahl von rund 54.000 eine Zahl von Arbeitnehmern, die sich nur durch einen großer Teil an Pendlern erklären lässt. Das Landesamt hat noch eine Reihe andere Zahlen bereit.

Donnerstag, 07. Juni 2018

Aus dem Rathaus Baden-Baden

„Wer bin ich? Was will ich wirklich?“ - Vortragsreihe BlickKontakt – Gleichstellungsbeauftragte Yvonne Junger: „Wofür wir brennen, wie wir wirklich leben“

Baden-Baden, 07.06.2018, Bericht: Rathaus «BlickKontakt», eine Veranstaltungsreihe der Kontaktstelle Frau und Beruf in Kooperation mit der Stadtbibliothek Karlsruhe, bietet auch im Juni einen interessanten Vortrag an, der sich für Berufsrückkehrerinnen oder zur Neuorientierung eignet.

Samstag, 02. Juni 2018
Logo goodnews4Plus

Strategien zur Stärkung der Innenstadt

125.000 Euro pro Jahr für Baden-Badener Einzelhändler - Gemeinderat soll entscheiden - "Online-Handel eine wachsende Konkurrenz für die Vitalität der Innenstädte"

125.000 Euro pro Jahr für Baden-Badener Einzelhändler - Gemeinderat soll entscheiden - "Online-Handel eine wachsende Konkurrenz für die Vitalität der Innenstädte"

Baden-Baden, 02.06.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch «Die Stadt Baden-Baden will die Innenstadt stärken, da der Online-Handel eine wachsende Konkurrenz für die Vitalität der Innenstädte darstellt», kündigt das Baden-Badener Rathaus im Zusammenhang mit einen Beschlussvorschlag an, über den die Stadträte in der Hauptausschusssitzung am Montag, den 11. Juni zu befinden haben.

<<  86 87 88 89 90 91 92 93 94 95  >>