Daily News

Dienstag, 24. September 2019

Fachtag Antisemitismus

Landespolitik zu Antisemitismus – „Jüdisches Leben zwischen Sicherheit und Unsicherheit“

Landespolitik zu Antisemitismus – „Jüdisches Leben zwischen Sicherheit und Unsicherheit“

Stuttgart, 24.09.2019, Bericht: Innenministerium Gestern setzten das Kompetenzzentrum gegen Extremismus in Baden-Württemberg, konex, des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg gemeinsam mit der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs, IRGW, mit einem Fachtag ein Zeichen gegen Antisemitismus sowie jede Form von Extremismus.

In eigener Sache

Aktuelle Wochen-Reichweiten goodnews4.de – 56.860 Visits in der Woche 16. September bis 22. September 2019

Aktuelle Wochen-Reichweiten goodnews4.de – 56.860 Visits in der Woche 16. September bis 22. September 2019

Baden-Baden, 24.09.2019, Bericht: Redaktion Wöchentlich veröffentlicht goodnews4.de die aktuellen Visits der jeweiligen Vorwoche.

Logo goodnews4Plus

Erste Sitzungen nach der Sommerpause

Nur FDP-Fraktionschef Rolf Pilarski blickte über den lokalen Tellerrand – Baden-Badener Stadtverwaltung findet Mehrheit für Behördennummer 115

Nur FDP-Fraktionschef Rolf Pilarski blickte über den lokalen Tellerrand – Baden-Badener Stadtverwaltung findet Mehrheit für Behördennummer 115

Baden-Baden, 24.09.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Bei der Diskussion um die Weiterführung der so genannten Behördennummer 115 ging es vergleichsweise um wenig Geld im niedrigen sechsstelligen Bereich.

Montag, 23. September 2019
Logo goodnews4Plus

Ermittlungen zu Ötigheim gehen weiter

Staatsanwaltschaft Baden-Baden ermittelt weiterhin gegen Bauunternehmen Weiss – "Ermittlungen wegen möglicher Umweltdelikte nicht abgeschlossen"

Staatsanwaltschaft Baden-Baden ermittelt weiterhin gegen Bauunternehmen Weiss – "Ermittlungen wegen möglicher Umweltdelikte nicht abgeschlossen"

Baden-Baden, 23.09.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Eine «Freiheitsstrafe von zehn Monaten zur Bewährung&aquo; hat die Baden-Badener Staatsanwaltschaft beantragt und das zuständige Gericht hat entsprechende Strafbefehle gegen den geständigen Roland Weiss, Geschäftsführer des Bauunternehmens Weiss, erlassen. goodnews4.de berichtete.

Samstag, 21. September 2019

Facebook, Twitter & Co.

#SocialMediaBaden-Baden – Kommentare zu: Ermittlungsergebnis in der Leo-Affäre, Hotelprojekt altes Gefängnis, SWR-Zeppelin und Insolvenz beim Europäischen Hof

#SocialMediaBaden-Baden – Kommentare zu: Ermittlungsergebnis in der Leo-Affäre, Hotelprojekt altes Gefängnis, SWR-Zeppelin und Insolvenz beim Europäischen Hof

Baden-Baden, 21.09.2019, Bericht: Redaktion Regelmäßig blickt goodnews4.de auch in die sozialen Netzwerke. In der dieser Woche gab es Reaktionen zu den folgenden goodnews4-Berichten.

Protestkundgebungen in Stuttgart, Baden-Baden und Mainz

500 SWR-Mitarbeiter streiken für mehr Geld – Ver.di-Sprecher Martin Gross will „Gehaltsentwicklung“ beim SWR wie beim öffentlichen Dienst

500 SWR-Mitarbeiter streiken für mehr Geld – Ver.di-Sprecher Martin Gross will „Gehaltsentwicklung“ beim SWR wie beim öffentlichen Dienst

Baden-Baden, 21.09.2019, Bericht: Redaktion Rund 500 Beschäftigte des SWR sind am Mittwoch nach Angaben der Gewerkschaft ver.di zum zweiten Mal in den Ausstand getreten. Davon waren mehrere Sendungen betroffen.

Logo goodnews4Plus

Ermittlungsergebnis zur Leo-Affäre

Roland Weiss muss nicht ins Gefängnis – 10 Monate auf Bewährung für Baden-Badener Bauunternehmer – Staatsanwaltschaft: "Zeigte sich reumütig"

Roland Weiss muss nicht ins Gefängnis – 10 Monate auf Bewährung für Baden-Badener Bauunternehmer – Staatsanwaltschaft: "Zeigte sich reumütig"

Baden-Baden, 20.09.2019, 09:40 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Seit September 2017 ermittelte die Baden-Badener Staatsanwaltschaft unter anderen gegen den Baden-Badener Bauunternehmer Roland Weiss.

Freitag, 20. September 2019
Logo goodnews4Plus

CDU-Kreisparteitag mit Vorstandswahlen

Wiedergewählter Baden-Badener CDU-Chef Ralf Müller zum Ausgang der Leo-Affäre – "Bin sehr sicher, dass der ein oder andere sich wundern wird"

Wiedergewählter Baden-Badener CDU-Chef Ralf Müller zum Ausgang der Leo-Affäre – "Bin sehr sicher, dass der ein oder andere sich wundern wird"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Ralf Müller

Baden-Baden, 20.09.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Nach der Gemeinderatswahl vom 26. Mai hat die Baden-Badener CDU ihre Analysen zu ihrem Wahlergebnis noch nicht abgeschlossen.

Aus dem Umweltministerium Baden-Württemberg

Zum heutigen weltweiten Protest - Minister Untersteller hört „Weckruf“ durch Fridays for Future

Zum heutigen weltweiten Protest - Minister Untersteller hört „Weckruf“ durch Fridays for Future

Stuttgart, 20.09.2019, Bericht: Umweltministerium Am Vortag der weltweiten Klimaproteste hat Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller gestern die positive Wirkung der «Fridays for Future»-Bewegung hervorgehoben.

<<  595 596 597 598 599 600 601 602 603 604  >>