Daily News

Dienstag, 05. November 2019
Logo goodnews4Plus

Bühler Synagoge am 10. November 1938 zerstört

Fehlende Empathie im Rathaus Bühl – "Buntes Programm" am 10. November – Fotos mit Jahrmarkt und Karussell

Fehlende Empathie im Rathaus Bühl – "Buntes Programm" am 10. November – Fotos mit Jahrmarkt und Karussell

Bühl/Baden-Baden, 05.11.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch In einem ergreifenden Video schilderte Ehud Loeb, der in Bühl als Herbert Odenheimer 1934 geboren wurde, die Vorgänge am 10. November 1938 in seiner Heimatstadt Bühl. Die Synagoge stand in Flammen und der Mob stürmte sein Elternhaus.

Kostenanstieg im Millionenbereich

Millionen-Projekt von Grundig-Erbin gescheitert – 20 Millionen Euro reichen nicht für Anima Tierwelt

Millionen-Projekt von Grundig-Erbin gescheitert – 20 Millionen Euro reichen nicht für Anima Tierwelt

Sasbachwalden, 05.11.2019, Bericht: Redaktion Mit großen Ambitionen war die Anima Tierwelt in Sasbachwalden gestartet. Die Initiatoren, darunter die Grundig-Erbin Maria Wruck, hatten die gut ausgestattete Stiftung «Anima Stiftung gGmbH» gegründet.

Montag, 04. November 2019
Logo goodnews4Plus

Kommentar von Christian Frietsch

Verständnis und Kritik für Baden-Badener SPD-Chef Werner Henn – "Francesco Schettino oder Edward John Smith" – "Das sinkende Schiff verlassen oder tapfer mit untergehen"

Verständnis und Kritik für Baden-Badener SPD-Chef Werner Henn – "Francesco Schettino oder Edward John Smith" – "Das sinkende Schiff verlassen oder tapfer mit untergehen"

Baden-Baden, 04.11.2019, 00:00 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch Die Drohung des Baden-Badener SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Werner Henn mit einem Parteiaustritt seine schwer geprüften Berliner Parteikollegen zu konfrontieren, löste gleichermaßen Verständnis und Kritik aus. goodnews4.de berichtete.

Facebook

#SocialMediaBaden-Baden – Kommentare zu: „Baden-Badener SPD-Chef Werner Henn droht Partei zu verlassen“ und „Erfolgloser Protest gegen Erhöhung der Kita-Gebühren“

#SocialMediaBaden-Baden – Kommentare zu: „Baden-Badener SPD-Chef Werner Henn droht Partei zu verlassen“ und „Erfolgloser Protest gegen Erhöhung der Kita-Gebühren“

Baden-Baden, 04.11.2019, Bericht: Redaktion Regelmäßig blickt goodnews4.de auch in die sozialen Netzwerke. In der dieser Woche gab es insbesondere Reaktionen zu den folgenden goodnews4-Berichten.

Samstag, 02. November 2019
Logo goodnews4Plus

OB antwortet auf Vorschläge für gerechtere Kita-Gebühren

OB Mergen lässt sich nicht erweichen – Erfolgloser Protest gegen Erhöhung der Kita-Gebühren – "Aufgrund der aktuellen Haushaltsdaten"

OB Mergen lässt sich nicht erweichen – Erfolgloser Protest gegen Erhöhung der Kita-Gebühren – "Aufgrund der aktuellen Haushaltsdaten"

Baden-Baden, 02.11.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch In einem Schreiben an Baden-Badener Eltern von Kindern im Kita-Alter macht Oberbürgermeisterin Margret Mergen deutlich, dass die Anliegen der Eltern im kommunalpolitischen Ranking nicht ganz oben stehen.

Böhlen tritt neues Amt als Bürgerbeauftragte an

Bea Böhlen verabschiedet sich als Landtagsabgeordnete – Brief an Freundinnen und Freunde – „Ein Traum ist in Erfüllung gegangen“

Bea Böhlen verabschiedet sich als Landtagsabgeordnete – Brief an Freundinnen und Freunde – „Ein Traum ist in Erfüllung gegangen“

Baden-Baden, 02.11.2019, Bericht: Redaktion Die politische Karriere als Mandatsträgerin geht für Beate Böhlen zu Ende. Ale Bürgerbeauftragte des Landes Baden-Württemberg verträgt sich nach Ansicht der politischen Wettbewerber dieses neue Amt auch nicht mit dem Mandat einer Stadträtin.

Donnerstag, 31. Oktober 2019
Logo goodnews4Plus

SPD in der Existenzkrise

Baden-Badener SPD-Chef Werner Henn droht Partei zu verlassen – Im goodnews4-Interview: "Einzige Alternative für mich sind Saskia Esken und Norbert Borjans"

Baden-Badener SPD-Chef Werner Henn droht Partei zu verlassen – Im goodnews4-Interview: "Einzige Alternative für mich sind Saskia Esken und Norbert Borjans"

goodnews4-LogoO-TON anhören!
goodnews4-O-TON-Interview von Nadja Milke mit Werner Henn

Baden-Baden, 31.10.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Die Basis der deutschen Sozialdemokraten erlebte über ihre lange Geschichte einige Krisen, die sie immer überlebte. Die aktuelle Krise mit der Ursache der verlorenen Erkennbarkeit der Partei, ist schon vor dem Wahlergebnis von Thüringen zu einer Existenzkrise geworden.

<<  797 798 799 800 801 802 803 804 805 806  >>