Anzeige

Murgtal

Aus dem Rathaus Gaggenau

Digitales Vormerksystem für Kindergärten – „Bereits 200 Platzvormerkungen eingegangen“

Digitales Vormerksystem für Kindergärten – „Bereits 200 Platzvormerkungen eingegangen“

Gaggenau, 17.01.2019, Bericht: Rathaus Seit Januar ist die Vormerkung für einen Krippen- oder Kindergartenplatz in Gaggenau vereinfacht und kann online erfolgen.

Aus dem Landratsamt Rastatt

149 Wildschweine im Murgtal mussten dran glauben - Forstämter Rastatt und Baden-Baden beteiligt

149 Wildschweine im Murgtal mussten dran glauben - Forstämter Rastatt und Baden-Baden beteiligt

Baden-Baden/Murgtal, 16.01.2019, Bericht: Landratsamt Im Rahmen einer revierübergreifenden Drückjagd in den Wäldern links der Murg, an der vier Jagdbezirke mitwirken, wurden am vergangenen Samstag insgesamt 149 Wildschweine und 72 Rehe erlegt.

Aus dem Rathaus Gaggenau

Oberbürgermeister Christof Florus wünscht sich etwas von den Jugendlichen - „Mitdenken, Mitreden, Mitmachen“

Gaggenau, 15.01.2019, Bericht: Rathaus «Mitdenken, Mitreden, Mitmachen», das wünscht sich Oberbürgermeister Christof Florus von den Gaggenauer Jugendlichen und lädt zu einem weiteren Jugend-Forum ein.

Aus dem Rathaus Gernsbach

Gernsbacher Bürgermeister Julian Christ bewirbt sich für Mandat im Kreistag

Gernsbacher Bürgermeister Julian Christ bewirbt sich für Mandat im Kreistag

Gernsbach, 12.01.2019, Bericht: Rathaus Julian Christ führt mit seiner Kandidatur für ein Mandat im Kreistag des Landkreises Rastatt die Tradition der Mitwirkung als Gernsbacher Stadtoberhaupt im Kreistag fort. Bereits Altbürgermeister Knittel war seit 1994 Mitglied im Hauptorgan des Landkreises.

Aus dem Rathaus Gernsbach

Neue Buchführung in Gernsbach – Stadtkasse geschlossen

Gernsbach, 09.01.2019, Bericht: Rathaus Am Donnerstag, 10. Januar, ist die Stadtkasse aufgrund einer erforderlichen Umstellung der Buchführung geschlossen.

Aus dem Rathaus Gaggenau

Gaggenauer OB Florus bietet Bürgersprechstunde ohne Termine – „Lediglich etwas Geduld ist mitzubringen“

Gaggenau, 08.01.2019, Bericht: Polizei Die nächste Bürgersprechstunde bei Oberbürgermeister Christof Florus findet am Dienstag, 15. Januar 2019, zwischen 14.30 und 16.30 Uhr statt.

Aus dem Umweltministerium Baden-Württemberg

Doch nur ein Wolf in Forbach - Fehler in Genanalyse

Forbach/Stuttgart, 24.12.2018, Bericht: Umweltministerium Das Senckenberg-Institut hat das Umweltministerium Ende letzter Woche darüber informiert, am 10. Dezember ein falsches Ergebnis der genetischen Untersuchung einer Kotprobe vom 30. September aus Forbach mitgeteilt zu haben. Tatsächlich stammt die Losung dem Senckenberg-Institut zufolge von dem im Nordschwarzwald bereits bekannten Tier mit der offiziellen Bezeichnung GW852m.

Aus dem Rathaus Gernsbach

Gernsbacher Bürgermeister Julian Christ in Ausschuss des Städtetags Baden-Württemberg gewählt

Gernsbacher Bürgermeister Julian Christ in Ausschuss des Städtetags Baden-Württemberg gewählt

Gernsbach, 21.12.2018, Bericht: Rathaus Gernsbach erhält durch die Wahl von Bürgermeister Christ in den Ausschuss des Baden-Württembergischen Städtetages eine wichtige Stimme im Bereich von Schule, Kultur und Sport.

Aus dem Rathaus Gernsbach

Stadtarchiv erhält Nachlass von Heimatforscher – „Es geht leider vieles über die Generationen hinweg verloren“

Stadtarchiv erhält Nachlass von Heimatforscher – „Es geht leider vieles über die Generationen hinweg verloren“

Gernsbach, 21.12.2018, Bericht: Rathaus Das Stadtarchiv Gernsbach hat den schriftlichen Nachlass des früheren Obertsroter Ratschreibers Lorenz Götz (1921–1982) übernommen. Es handelt sich um 36 Aktenordner und vier weitere Kartons mit Unterlagen zur Historie insbesondere von Obertsrot, Hilpertsau und Reichental.

Aus dem Rathaus Gaggenau

Große Spende für Flüchtlinge – Erlernen der deutschen Sprache im Vordergrund

Große Spende für Flüchtlinge – Erlernen der deutschen Sprache im Vordergrund

Gaggenau, 19.12.2018, Bericht: Rathaus Groß war die Freude bei den Vertretern der Stadt, als sie erneut eine großzügige Spende des in Gaggenau ansässigen Unternehmens Precitec entgegennehmen durften. Die Geschäftsführer Thilo Wersborg und Michael Bauer übergaben einen Scheck über 10 000 Euro an Bürgermeister Michael Pfeiffer und die Koordinatorin Flüchtlinge, Carmen Merkel.

<<  1 2 [34 5 6 7  >>