Nachrichten

 
Samstag, 24. März 2018

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Städtepartnerschaftsverein in der Weinstube - Informationen vom Zitronenfest

Baden-Baden, 24.03.2018, Bericht: Rathaus Der nächste Stammtisch des Städtepartnerschaftsvereins ist am Mittwoch, 4. April.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

"Baden-Badener Gartenerlebnisse" - Jahresprogramm mit Führungen, Konzerten, Gartenfesten

"Baden-Badener Gartenerlebnisse" - Jahresprogramm mit Führungen, Konzerten, Gartenfesten

Baden-Baden, 24.03.2018, Bericht: Rathaus Pünktlich zum Start in die Saison ist das Programm «Baden-Badener Gartenerlebnisse 2018» erschienen.

Aus dem Rathaus Baden-Baden

Balzenbergstraße ab Dienstag gesperrt

Baden-Baden, 24.03.2018, Bericht: Rathaus Die Balzenbergstraße ist von der Einmündung Hermannstraße bis zur Balzenbergstraße 47 am Dienstag, 3. April, von 7 bis 18 Uhr, für den gesamten Verkehr gesperrt.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Katze war an allem Schuld - 10.000 Euro Schaden

Baden-Baden, 24.03.2018, Bericht: Rathaus Eine die Straße querende Katze dürfte ersten Erkenntnissen zufolge für einen Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in der Vincentistraße verantwortlich gewesen sein.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Auf der Autobahn überschlagen – 20-Jähriger schwer verletzt in Baden-Badener Klinik

Baden-Baden, 24.03.2018, Bericht: Polizei Ein 20 Jahre alter Autofahrer hat sich in den heutigen frühen Morgenstunden mit seinem Pkw auf der A 5 zwischen den Anschlussstellen Baden-Baden und Bühl überschlagen und hierbei schwer verletzt.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Gullydeckel-Einbrecher gefasst - Einbruchsserie in Baden-Badener Modehaus mit 200.000 Euro Schaden

Baden-Baden/Blumberg, 24.03.2018, Bericht: Polizei, Staatsanwaltschaft Der Kriminalpolizei ist Ende Januar die Festnahme zweier mutmaßlicher Einbrecher geglückt. Den 19 und 20 Jahre alten Männern aus dem Landkreis Rastatt und Baden-Baden wird vorgeworfen, zwischen Oktober und Dezember des Vorjahres viermal und in wechselnder Begleitung weiterer Verdächtiger in ein Bekleidungsgeschäft in der Baden-Badener Innenstadt eingebrochen zu sein.

Absage für SPD-Antrag

Teilerfolg für Stadtrat Werner Schmoll - Parkausweise gelten zukünftig drei Jahre - Keine Gästetickets für Bewohnerparkbereiche

Teilerfolg für Stadtrat Werner Schmoll - Parkausweise gelten zukünftig drei Jahre - Keine Gästetickets für Bewohnerparkbereiche

Baden-Baden, 24.03.2018, Bericht: Redaktion Bewohner, die über einen Parkausweis verfügen, sollten nach einem Antrag von Stadtrat Werner Schmoll noch einen Block mit Parkausweisen für ihre Gäste erhalten.

Geschäftsjahr 2017

Sparkasse Baden-Baden Gaggenau mit geringerer Bilanzsumme in 2017 - Gutes Wertpapiergeschäft

Sparkasse Baden-Baden Gaggenau mit geringerer Bilanzsumme in 2017 - Gutes Wertpapiergeschäft

Baden-Baden, 24.03.2018, Bericht: Redaktion In einer zehnseitigen Presseinformation geht die Sparkasse Baden-Baden Gaggenau auf das Geschäftsjahr 2017 des Geldhauses ein.

Festspielhaus Programm 2018/19

Baden-Badener Wunder Andreas Mölich-Zebhauser geht in sein letztes Jahr - "Größtes Glück sind die Berliner Philharmoniker" - Zu "good-good life": "Was heute hip ist, ist morgen verquarzt und blöde"

Baden-Badener Wunder Andreas Mölich-Zebhauser geht in sein letztes Jahr - "Größtes Glück sind die Berliner Philharmoniker" - Zu "good-good life": "Was heute hip ist, ist morgen verquarzt und blöde"

goodnews4-LogoVIDEO anschauen!
goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Andreas Mölich-Zebhauser

Baden-Baden, 24.03.2018, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch «Waren Sie bei Ihrer letzten Programmpräsentation von ersten Sentimentalitäten beschlichen?», richtete Nadja Milke an den bald scheidenden Intendanten des Festspielhauses Baden-Baden letzte Woche eine Frage nach seinem emotionalen Befinden. «Ja, natürlich», gesteht Andreas Mölich-Zebhauser ohne Zögern ein.

Freitag, 23. März 2018

Bauausschuss tagte im Rathaus

Für Normalverdiener kein Platz mehr in Baden-Badener Innenstadt - Stadtrat Bloedt-Werner: Gemeinderat muss "Hintern in der Hose" haben und Entscheidungen treffen

Für Normalverdiener kein Platz mehr in Baden-Badener Innenstadt - Stadtrat Bloedt-Werner: Gemeinderat muss "Hintern in der Hose" haben und Entscheidungen treffen

Baden-Baden, 23.03.2018, 00:00 Uhr, Kommentar: Christian Frietsch Die strukturelle Entwicklung für die in Baden-Baden wohnenden Bürger wurde gestern Abend in der Bauausschusssitzung im Rathaus deutlich. Für die nicht wohlhabenden, älteren Mitbürger, aber auch für Normalverdiener, ist kaum noch Platz in der Innenstadt.

<<  2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214 2215 2216 2217  >>