Daily News

Baden-Baden-Kopie in Russland

In Russland entsteht ein neues Baden-Baden - "Wladimir Putin gab dem Projekt seine Zustimmung" - "110 Millionen Euro in der Anfangsphase"

In Russland entsteht ein neues Baden-Baden - "Wladimir Putin gab dem Projekt seine Zustimmung" - "110 Millionen Euro in der Anfangsphase"

Bericht: Christian Frietsch

Baden-Baden/Krasnodar, 06.12.13, 00:00 Uhr Es klingt wie ein falsch getimter Aprilscherz, es ist aber eine Realität, die bei den Baden-Badenern wohl eher gemischte Gefühle auslösen wird. Baden-Badens Partnerschaft zur russischen Olympiastadt Sotchi hat offenbar viele Facetten.

Sturmtief "Xaver"

Mäßiger Wetter-Alarm für Baden-Baden - Meteorologin Mona Vetter: "Es kann in exponierten Lagen zu einzelnen Sturmböen kommen" - Etwas Schnee kommt auch noch

Mäßiger Wetter-Alarm für Baden-Baden - Meteorologin Mona Vetter: "Es kann in exponierten Lagen zu einzelnen Sturmböen kommen" - Etwas Schnee kommt auch noch

Bericht: Christian Frietsch

goodnews4-O-TON-Interview von Nadja Milke mit Mona Vetter

Baden-Baden, 05.12.13, 00:00 Uhr Bereits heute Morgen wird der Wund auffrischen und «wir erwarten dann eine weitere Zunahme in der Nacht zum Freitag mit einem Höhepunkt in den Morgenstunden», kündigte Mona Vetter, Diplom-Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes, im goodnews4-O-TON-Interview die Wetterlage für Baden-Baden in den nächsten 36 Stunden an.

100. Geburtstag

100-jähriger Emil Matzkuhn erzählt von Baden-Badens dramatischer Stunde - "Da war ein Aufschrei der Nation hier" - "Da standen Carlein, Ludwig Braun und ich in vorderster Front"

100-jähriger Emil Matzkuhn erzählt von Baden-Badens dramatischer Stunde - "Da war ein Aufschrei der Nation hier" - "Da standen Carlein, Ludwig Braun und ich in vorderster Front"

Bericht: Christian Frietsch

goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Emil Matzkuhn

Baden-Baden, 04.12.13, 00:00 Uhr Was haben zwei Piloten der deutschen Luftwaffe des zweiten Weltkriegs mit der Geschichte unserer Stadt zu tun? Der eine, Baden-Badens Oberbürgermeister und Mitglied der CDU, der andere Stadtrat und Mitglied der SPD. Bei den Kriegseinsätzen hatten beide die Abgründe und das Grauen erfahren. Geblieben waren ihnen Courage und Unerschrockenheit.

Aus dem Landratsamt Rastatt

Neue Frau im Landkreis Rastatt - Michaela Haderer Beauftragte für Chancengleichheit

Neue Frau im Landkreis Rastatt - Michaela Haderer Beauftragte für Chancengleichheit

Rastatt, 04.12.13 Michaela Haderer ist seit 1. Dezember 2013 neue Gleichstellungsbeauftragte im Landratsamt Rastatt und Nachfolgerin von Barbara Beu, die Ende November in Altersteilzeit ging.

IKEA in Rastatt

Endgültiges Aus für IKEA-Träume in Rastatt – „Empfehlungsbeschluss für den Gemeinderat wurde einstimmig gefasst“ – Gespräche zwischen Stadt Karlsruhe und IKEA

Endgültiges Aus für IKEA-Träume in Rastatt – „Empfehlungsbeschluss für den Gemeinderat wurde einstimmig gefasst“ – Gespräche zwischen Stadt Karlsruhe und IKEA

Rastatt, 04.12.13 «Der Verwaltungs- und Finanzausschuss der Stadt Rastatt hat in seiner nichtöffentlichen Sitzung am Montag beschlossen, die Ansiedlung eines IKEA-Einrichtungshauses in Rastatt nicht mehr weiter zu verfolgen», hieß es gestern in einer Erklärung der Stadt Rastatt.

Streit um Vincentius-Gelände

Neuer Ärger für Baden-Badener Rathaus - "Beschlüsse des Gemeinderats ignoriert" - Verein Stadtbild schaltet Regierungspräsidium wegen Vicentius-Projekt ein - "Frühzeitige Information der Öffentlichkeit" versäumt

Neuer Ärger für Baden-Badener Rathaus - "Beschlüsse des Gemeinderats ignoriert" - Verein Stadtbild schaltet Regierungspräsidium wegen Vicentius-Projekt ein - "Frühzeitige Information der Öffentlichkeit" versäumt

Bericht: Christian Frietsch

Baden-Baden, 03.12.13, 00:00 Uhr Der unzureichende Dialog mit den Bürgern bei wichtigen Bauprojekten ist wohl das Manko des Baden-Badener Rathauses. Dies ist nun auch ein Hauptgrund, weshalb der Verein Stadtbild eine gestern bekannt gewordene Fachaufsichtsbeschwerde beim Karlsruher Regierungspräsidium einreichte.

Europa-Hauptstadt Straßburg

Streit um Straßburg-Resolution in Baden-Baden - Die Grünen: "Antrag der SPD ist zwar gut gemeint, aber leider trotzdem falsch" - Totschlag-Argument für öffentliche Straßburg-Debatte

Streit um Straßburg-Resolution in Baden-Baden - Die Grünen: "Antrag der SPD ist zwar gut gemeint, aber leider trotzdem falsch" - Totschlag-Argument für öffentliche Straßburg-Debatte

Bericht: Christian Frietsch

Baden-Baden, 01.12.13, 00:00 Uhr Günter Seifermann, Baden-Badener Stadtrat der Grünen, wehrt sich gegen die Darstellung, dass die Grünen «gegen Straßburg» als Standort des Europäischen Parlaments wären. Der Stadtrat verweist auf eine Erklärung von Manuel Hummel, Fraktionsvorsitzendeder Grünen in der Regionalversammlung Mittlerer Oberrhein.

Neues Schloss

Finstere Prognose von Professor Mürb - "Ausverkauf des badischen Erbes in Baden-Baden" - "Hotelruine wird da stehen und die Wohneigentümer werden bleiben"

Finstere Prognose von Professor Mürb - "Ausverkauf des badischen Erbes in Baden-Baden" - "Hotelruine wird da stehen und die Wohneigentümer werden bleiben"

Bericht: Christian Frietsch

goodnews4-VIDEO-Interview von Nadja Milke mit Robert Mürb, Wolfgang Niedermeyer, Richard Schmitz, Martin Ernst

Baden-Baden, 30.11.13, 00:00 Uhr «Ich habe kein Verständnis dafür, dass die Stadtverwaltung das genehmigt hat, es ist ein Ausverkauf des badischen Erbes in Baden-Baden», wandte sich Professor Robert Mürb im goodnews4-VIDEO-Interview entschieden gegen die Baugenehmigung im Park des Neuen Schlosses für die kuwaitische Investorin.

Europa-Hauptstadt Straßburg

Resolution pro Straßburg – Stadtrat Werner Schmoll:„Schade, dass unser Oberbürgermeister in Baden-Baden zurückhaltend reagiert hat“ – Die Grünen stimmten nicht für Straßburg

Resolution pro Straßburg – Stadtrat Werner Schmoll:„Schade, dass unser Oberbürgermeister in Baden-Baden zurückhaltend reagiert hat“ – Die Grünen stimmten nicht für Straßburg

Karlsruhe, 30.11.13 Mit ihrer Themenwahl waren die Grünen vor der Bundestagswahl nicht gut beraten. Ob die nun offensiv verbreitete Anti-Straßburg-Position den Grünen in Baden-Württemberg gut tut, wird sich zeigen. Auch bei einer Resolution des Regionalverbands Mittlerer Oberrhein, RMVO, der sich darin für den Erhalt des Standortes des Europäischen Parlamentes in Straßburg ausspricht, stimmten die Grünen offenbar als einzige dagegen. Die Resolution kam auf Antrag des Baden-Badener Stadtrates Werner Schmoll zu Stande und artikuliert eine Reihe von Argumenten, die für den Standort Straßburg sprechen.

Nikolaus-Aktion

Nikoläuse gesucht - Aktion des Fahrrad-Clubs in Bühl - Anforderung-Profil: Fahrradfahrer mit Kostüm

Nikoläuse gesucht - Aktion des Fahrrad-Clubs in Bühl - Anforderung-Profil: Fahrradfahrer mit Kostüm

Bühl, 30.11.13 «Kein Nikolaus ohne R(o)ute», nennt der Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs, ADFC seine traditionellen Aktion. «Am Sonntag, 8. Dezember um 13 Uhr treffen sich die mit einem Nikolauskostüm verkleideten Radfahrer zu einer Stadtrundfahrt in Bühl», kündigt der agile Tourleiter Peter Hannemann an.

<<  602 603 604 605 606 607 608 609 610 611  >>