Daily News

Zur Enteignung der jüdischen Grundstücke

Geschichte der alten Synagogen aus heutiger Sicht – Aktuelle wissenschaftliche Dokumentation zu Eigentumsverhältnisse nach 1945 – „Juden saßen am kürzeren Hebel“

Geschichte der alten Synagogen aus heutiger Sicht – Aktuelle wissenschaftliche Dokumentation zu Eigentumsverhältnisse nach 1945 – „Juden saßen am kürzeren Hebel“

Baden-Baden, 11.11.2019, Bericht: Redaktion In einer wissenschaftlichen Arbeit untersuchte die Freiburgerin Julia Wohlrab M. A die «Geschichte der alten Synagogen». In dieser 137-seitigen Ausarbeitung ging Julia Wohlrab auch auf das Zustandekommen der Eigentumsverhältnisse nach 1945 ein.

Mehr als 50 Prozent hinter Ziel

Klimaziele 2020 der Regierung Kretschmann kaum zu erreichen – Statt 25 Prozent bisher nur 12 Prozent Senkung des Co2-Ausstoßes

Stuttgart, 11.11.2019, Bericht: Redaktion In dem nun bald zu Ende gehenden Jahr wird deutlich, dass die großen Ziele zum Klimaschutz bis zum Jahr 2020 nicht annähernd erreicht werden.

Gedenken an den 10. November 1938

goodnews4-Interview mit Brett Levi – New Yorker erzählt Baden-Badener Familiengeschichte – 10. November 1938: "Die jüdischen Männer wurden in das Central-Hotel gebracht, das meiner Familie gehörte"

goodnews4-Interview mit Brett Levi – New Yorker erzählt Baden-Badener Familiengeschichte – 10. November 1938: "Die jüdischen Männer wurden in das Central-Hotel gebracht, das meiner Familie gehörte"

Baden-Baden, 09.11.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Auf Einladung der Stadt Baden-Baden kommt Brett Levi morgen Abend ins Rathaus nach Baden-Baden. Der Nachfahre der Inhaber des ehemaligen Baden-Badener Hotel Central lebt in New Vork City und erzählte schon vor einiger Zeit im goodnews4-Interview mit Christian Frietsch in englischer Sprache die Geschichte seiner Familie.

Besuch in der Synagoge in Baden-Baden

SPD-Abgeordneter Jonas Weber besuchte Baden-Badener Synagoge – Rami Suliman berichtet über Stand Synagogenneubau

SPD-Abgeordneter Jonas Weber besuchte Baden-Badener Synagoge – Rami Suliman berichtet über Stand Synagogenneubau

Baden-Baden, 09.11.2019, Bericht: Büro Jonas Weber Der Rastatter SPD-Landtagsabgeordnete Jonas Weber besuchte zu einem informellen Gespräch die Baden-Badener Synagoge in der Werderstraße.

Logo goodnews4Plus

Internationales Treffen der Burschenschaften in Colmar

Rechtsradikales Gipfeltreffen ab heute im Elsass – Deutsche und österreichische Burschenschaften treffen sich an den Pogrom-Gedenktagen

Rechtsradikales Gipfeltreffen ab heute im Elsass – Deutsche und österreichische Burschenschaften treffen sich an den Pogrom-Gedenktagen

Colmar/Baden-Baden, 08.11.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Ausgerechnet an diesem Wochenende, an welchem dem Pogrom vom 9. und 10. November 1938 gedacht wird, halten die deutschen und österreichischen Burschenschaften ihre sogenannte Verbandstagung heute bis zum Sonntag im Elsass ab.

Leserbrief

Leserbrief "Meine Meinung" – "Gut, dass Dr. Bippes dies auf ihrer Agenda hat" – "Digitalisierung ist nicht alles – Ergebnisse müssen dem Nutzer dienen"

Baden-Baden, 08.11.2019, Leserbrief In einem Leserbrief an die Redaktion nimmt goodnews4-Leser und FBB-Stadtrat Wolfgang Niedermeyer Stellung zu dem goodnews4-Bericht Neuer Vorstand im CDU Stadtbezirksverband − 24 von 27 Stimmen für Anemone Bippes.

Logo goodnews4Plus

Gedenken an Novemberpogrome 1938

Rami Suliman: "In Baden-Baden hätte das zu einem Blutbad geführt" – "1928: NSDAP 2,6 Prozent. 1930: NSDAP 18,3 Prozent. 1933: Machtergreifung"

Rami Suliman: "In Baden-Baden hätte das zu einem Blutbad geführt" – "1928: NSDAP 2,6 Prozent. 1930: NSDAP 18,3 Prozent. 1933: Machtergreifung"

goodnews4-LogoO-TON anhören!
goodnews4-O-TON-Interview von Nadja Milke mit Rami Suliman

Baden-Baden, 07.11.2019, 00:00 Uhr, Bericht: Christian Frietsch Innerhalb von fünf Jahren sei das Bewusstsein gekippt, erinnert Rami Suliman im goodnews4-O-TON-Interview an ein statistisches Detail der deutschen Geschichte: «1928: NSDAP 2,6 Prozent. 1930: NSDAP 18,3 Prozent. 1933: Machtergreifung.»

Leserbrief

Leserbrief „Meine Meinung“ zum Aumatt-Projekt, zu Gewerbesteuern und Kindergartenbeiträgen – „Logik ist weder im Gemeinderat noch in der Verwaltung vorhanden“

Baden-Baden, 07.11.2019, Leserbrief In einem Leserbrief an die Redaktion nimmt goodnews4-Leser Kurt Krause Stellung.

Logo goodnews4Plus

Kommentar von Christian Frietsch

BNN lobt sich für Rolle in der Leo-Affäre – Zeiten von „Falschmeldungen“ und „erstarkendem Rechtpopulismus“

BNN lobt sich für Rolle in der Leo-Affäre – Zeiten von „Falschmeldungen“ und „erstarkendem Rechtpopulismus“

Baden-Baden, 07.11.2019, Kommentar: Christian Frietsch Verwundert rieb sich gestern mancher Leser der Karlsruher Zeitung BNN gestern die Augen. In einem ausführlichen Bericht in einer ihrer Ausgaben lobt die Zeitung sich selbst für ihre Rolle bei der Aufdeckung der Baden-Baden Leo-Affäre.

<<  1 2 [34 5 6 7  >>