Polizeiberichte

Dienstag, 13. März 2018

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Einbrecher in Ebersteinburg - Tresor geknackt - Schmuck erbeutet

Baden-Baden, 13.03.2018, Bericht: Polizei Herrenoberbekleidung und Schmuck waren die Beute eines Einbrechers am Samstagabend in einem Einfamilienhaus in Ebersteinburg.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Fußgänger am Sonntagmorgen in der Kreuzstraße überfallen - Nach Schlägen und Fußtritten im Krankenhaus

Fußgänger am Sonntagmorgen in der Kreuzstraße überfallen - Nach Schlägen und Fußtritten im Krankenhaus

Baden-Baden, 13.03.2018, Bericht: Polizei Ein 57-Jähriger war am frühen Sonntagmorgen zu Fuß in der Innenstadt unterwegs, als ihm im Bereich der Kreuzstraße plötzlich zwei noch unbekannte Männer entgegentraten.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Aggressionen im Bahnhof Baden-Baden - Afghanische Staatsangehörige traten Bahnmitarbeiter in den Rücken - Polizist Brille aus dem Gesicht geschlagen

Aggressionen im Bahnhof Baden-Baden - Afghanische Staatsangehörige traten Bahnmitarbeiter in den Rücken - Polizist Brille aus dem Gesicht geschlagen

Baden-Baden, 13.03.2018, Bericht: Polizei Am Abend des 11. März 2018 kam es im Bahnhof Baden-Baden zu einer gefährlichen Körperverletzung. Dieser vorausgegangen war die Belästigung eines Reisenden durch mehrere Personen, welche ein Servicemitarbeiter der DB mitbekam und die Personengruppe ansprach.

Montag, 12. März 2018

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Abgelehnte Asylbewerber nach Deutschland geschleust - Festnahmen in Reisebus

Kehl/Strasbourg, 12.03.2018, Bericht: Polizei Die Bundespolizeiinspektion Offenburg hat die Ermittlungen gegen einen 48-jährigen spanischen Staatsangehörigen wegen des Verdachts der Schleusung von zwei ghanaischen Staatsangehörigen aufgenommen.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Wohnhaus brannte lichterloh - Bewohner mit Rausgasverletzungen - 200.000 Euro Schaden

Gaggenau, 12.03.2018, Bericht: Polizei Am Samstagmittag, 12.20 Uhr, wurde der Integrierten Leitstelle Mittelbaden eine starke Rauchentwicklung in einem Wohnhaus in der Ringstraße in Gaggenau gemeldet.

Samstag, 10. März 2018

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Raubüberfall auf Baden-Badener Juwelier vor der Aufklärung - Mutmaßliche Räuber in der Schweiz festgenommen

Raubüberfall auf Baden-Badener Juwelier vor der Aufklärung - Mutmaßliche Räuber in der Schweiz festgenommen

goodnews4-LogoO-TON anhören!
goodnews4-O-TON-Interview von Alisa Melcher mit Patrick Bergmann

Baden-Baden, Gaggenau, Pratteln/Schweiz, 10.03.2018, Bericht: Polizei Der Polizei im Schweizer Kanton «Basel Landschaft» ist Ende Januar die Festnahme zweier mutmaßlicher Räuber geglückt. Die beiden 22 und 57 Jahre alten Männer stehen im Verdacht, am 29. Januar einen Juwelier in der Baden-Badener Innenstadt überfallen zu haben.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Polizei warnt vor Zwei-Euro-Trick - Opfer werden zuvor gezielt beobachtet

Baden-Baden/Rastatt/Offenburg, 10.03.2018, Bericht: Polizei Seit September 2017 sind im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Offenburg regelmäßig Trickdiebstähle zu beklagen. Hierbei sucht ein noch Unbekannter überwiegend lebensältere Personen für seine Machenschaften aus.

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Faustkampf statt Disco-Party in der Cité

Baden-Baden, 10.03.2018, Bericht: Polizei Der handfeste Streit zweier Discobesucher hat in den heutigen frühen Morgenstunden zu leichten Gesichtsverletzungen der beiden Protagonisten und einem Polizeieinsatz im Jägerweg geführt.

Freitag, 09. März 2018

Aus der Polizeidirektion Offenburg

Mülltonnen in Flammen – 5.000 Euro Sachschaden - Ermittlungen wegen Brandstiftung

Kuppenheim, 09.03.2018, Bericht: Polizei Die Ursache eines in den frühen Donnerstagmorgenstunden ausgebrochenen Brandes mehrerer Mülltonnen neben einer Garage in der Straße «Zur Stadtmauer» ist noch unklar.

Donnerstag, 08. März 2018

Aus der Polizeidirektion Karlsruhe

Hilferufe und Tötung einer Frau - Polizei: "Muss von einem Kapitaldelikt ausgegangen werden"

Karlsruhe, 08.03.2018, Bericht: Staatsanwaltschaft/Polizei In Karlsruhe-Oberreut kam es am Dienstagvormittag zu einem Tötungsdelikt zum Nachteil einer 64-jährigen Frau.

<<  240 241 242 243 244 245 246 247 248 249  >>