Video

OB Gerstner zu Schloss-Streit und Vincentius-Projekt

OB Gerstner zu Schloss-Streit und Vincentius-Projekt

Wolfgang Gerstner, Oberbürgermeister von Baden-Baden

«Ohne Betreiber und Finanzierung gibt es kein weiteres Verfahren», sprach Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner im goodnews4-VIDEO-Interview ein groteskes, aber mögliches Resultat zum Ausgang des Streites um das Neue Schloss an. Von der kuwaitischen Schlosseigentümerin Fawzia Al Hassawi hat er «im Moment» jedenfalls nichts gehört. Während es im heißen Kuwait ganz unaufgeregt zugeht, werden die Gefechte in Baden-Baden hitziger.

Bühlerhöhe und der Geldsegen aus Kasachstan | Ferdinand Kießner, Reto Schumacher

Bühlerhöhe und der Geldsegen aus Kasachstan | Ferdinand Kießner, Reto Schumacher

Ferdinand Kießner, Insolvenzverwalter | Reto Schumacher, Schlosshotel Bühlerhöhe

«Was wirklich geholfen hat bei der Investorensuche, war die Bekanntheit der Bühlerhöhe und die Tatsache, dass wir das Hotel wieder geöffnet hatten», sieht Ferdinand Kießner im goodnews4-VIDEO-Interview den Hauptgrund für den erfolgreichen Verkauf des Schlosshotels Bühlerhöhe. «Sechs Interessenten hatten konkrete Angebote eingereicht», so der Insolvenzverwalter. Doch «der Einzige, der den Kaufpreis sichergestellt hat», war dann schließlich die Investorengruppe aus Kasachstan, die nun unter dem Label «Bühlerhöhe Castle Invest GmbH» das Hotel selbst betreiben will.

„Jugendschutz wir machen mit“ | Michael Geggus, Roland Fitterer

„Jugendschutz wir machen mit“ | Michael Geggus, Roland Fitterer

Michael Geggus, Bürgermeister Baden-Baden | Roland Fitterer Vizepräsident Einzelhandelsverband Südbaden

Entwarnung gibt es für Baden-Baden in Sachen Jugendliche und Alkohol nicht. Vor wenigen Jahren brachten die trinkfreudigen Jugendlichen Baden-Baden in die Schlagzeilen. Kaum in einer anderen Stadt waren prozentual so viele Jugendliche auffällig geworden wie in unserer Stadt, wo das Taschengeld oft reichlich fließt und die Kontrolle manchmal fehlt. Eine undankbare Rolle fällt den Mitarbeitern von Einkaufsmärkten zu.

100-jähriger Emil Matzkuhn im goodnews4-VIDEO-Interview

100-jähriger Emil Matzkuhn im goodnews4-VIDEO-Interview

Emil Matzkuhn, Altstadtrat Baden-Baden

Was haben zwei Piloten der deutschen Luftwaffe des zweiten Weltkriegs mit der Geschichte unserer Stadt zu tun? Der eine, Baden-Badens Oberbürgermeister und Mitglied der CDU, der andere Stadtrat und Mitglied der SPD. Bei den Kriegseinsätzen hatten beide die Abgründe und das Grauen erfahren. Geblieben waren ihnen Courage und Unerschrockenheit. Im goodnews4-VIDEO-Interview erzählt Altstadtrat Emil Matzkuhn, der gerade 100 Jahre alt geworden ist, von historischen Stunden Baden-Badens.

Finstere Prognosen für Neues Schloss

Finstere Prognosen für Neues Schloss

Robert Mürb, Vorsitzender Landesvereinigung Baden in Europa | Wolfgang Niedermeyer, Vorsitzender Verein Stadtbild Baden-Baden| Richard Schmitz, ehemaliger Direktor Brenner’s Park-Hotel | Martin Ernst, Initiative „Rettet das Schloss“

«Ich habe kein Verständnis dafür, dass die Stadtverwaltung das genehmigt hat, es ist ein Ausverkauf des badischen Erbes in Baden-Baden», wandte sich Professor Robert Mürb im goodnews4-VIDEO-Interview entschieden gegen die Baugenehmigung im Park des Neuen Schlosses für die kuwaitische Investorin. Die dramatische Auswirkung wurde gestern durch große Plakate in Schaufensterscheiben am Augstaplatz beim ehemaligen Treff-Markt deutlich.

Frieder Burda im goodnews4-VIDEO-Interview

Frieder Burda im goodnews4-VIDEO-Interview

Frieder Burda, Kunstsammler und Museumsstifter | Patricia Kamp Kuratorin Museum Frieder Burda

Den Vorwurf einer Gänseblümchen-Neigung hat das Museum Frieder Burda längst überwunden. Was Museumsgründer Frieder Burda im goodnews4-VIDEO-Interview ankündigt, klingt eher revolutionär. Auf den Baden-Badener Hauswänden vervielfacht das Museum Frieder Burda quasi seine Ausstellungsfläche. Doch auch der Künstler JR, zeigt das Museum Frieder Burda in neuem Licht, denn der junge Franzose hat eine klare sozialkritische Botschaft.

Baden-Baden Aktuell in neuem Design

Baden-Baden Aktuell in neuem Design

Brigitte Goertz-Meissner, Geschäftsführerin Baden-Baden Kur und Tourismus GmbH

Es ist eine Art Institution, auch noch im Online-Zeitalter. «Seit 51 Jahren gibt es Baden-Baden Aktuell, früher hieß es Tribüne, dann Baden-Badener Veranstaltungen», gibt Brigitte Goertz-Meissner einen kleinen geschichtlichen Überblick über ein Heftchen, was seit Jahrzehnten hilft, das Baden-Badener Kultur- und Gesellschaftsleben anzuschieben.

Baden-Badener Christkindelsmarkt eröffnet

Baden-Badener Christkindelsmarkt eröffnet

goodnews4-VIDEO-Interviews

Zu lyrischen Höhen führte die Eröffnung des Christkindelsmarktes gestern Abend zumindest zwei Baden-Badener Stadträte im goodnews4-VIDEO-Interview. Freie-Wähler-Fraktionschef Hans-Peter Ehinger berichtete über seine Fahrt vom Rebland kommend durch den verschneiten Baden-Badener Wald. Und FDP-Stadtrat Sven Jäger stand nicht nach mit stimmungsvollen Worten. Das Christkindel persönlich hatte den lyrischen Abend eröffnet.

Wolfgang Niedermeyer wartet auf Antworten aus dem Rathaus

Wolfgang Niedermeyer wartet auf Antworten aus dem Rathaus

Wolfgang Niedermeyer, Vorsitzender Verein Stadtbild Baden-Baden e.V.

Die Kommunikation des Rathauses Baden-Baden sorgt zunehmend für Kritik. Zu spät werden die Bürger in die weitreichenden Entscheidungen der Stadt einbezogen. «Beim Heilwasser war das Projekt schon entschieden, dann hat der Bürger gesagt, was interessiert mich das noch», erklärt Stadtbild-Chef Wolfgang Niedermeyer im goodnews4-VIDEO-Interview das geringe Interesse der Bürger an der Informationsveranstaltung zu den Entscheidungen rund um das Baden-Badener Quellwasser, zu der sich nur ein kleines Häuflein Bürger im Rathaus verirrte.

Baden-Badener Kurhausgarage "à la Bronx"

Baden-Badener Kurhausgarage "à la Bronx"

goodnews4-VIDEO-Reportage

Herr Niedercorn ist nicht nur Parkwächter in der Kurhausgarage, sondern ein vorbildlicher Bürger wie sich ihn die Baden-Badener Stadtverwaltung und die Kommunalpolitiker wünschen sollten. Mit wachen Augen geht er durch die ihm anvertraute Garage. Und weil ihm ein Missstand auffiel, sprach er den Baden-Badener Stadtrat Werner Schmoll an. Dieser − auch wieder vorbildlich − hatte ein Ohr für den verantwortungsbewussten Baden-Badener Parkwächter, protokollierte die Beobachtung von Herrn Niedercorn und sendete diese samt Verbesserungsvorschlag an den Chef der Stadtverwaltung, unseren Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner.

<<  113 114 115 116 117 118 119 120 121 122  >>